1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parrot Bebop ausprobiert…

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller

Fliegender Fisch: Parrot hat seine Kameradrohne mit Fischaugenobjektiv und den dazugehörigen Skycontroller gezeigt. Golem.de hat die Drohne ausprobiert.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Brauche Drohne, aber welche kaufen? 13

    karlmoffen | 27.11.14 20:01 21.11.16 22:44

  2. Einzeln wird der Controller leider nicht verkauft. 9

    Anonymer Nutzer | 27.11.14 12:46 09.04.15 11:10

  3. Kauft euch unbedingt die Produkte von Parrot... 12

    scr1tch | 27.11.14 12:58 06.12.14 11:20

  4. Nicht mal semiprofessionell .... 8

    egal | 27.11.14 15:20 03.12.14 14:31

  5. Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT 5

    WinSuck7 | 27.11.14 14:10 28.11.14 18:53

  6. Falls jemals ... 5

    Anonymer Nutzer | 28.11.14 11:54 28.11.14 18:17

  7. Wäre ohne Tablet interessant 2

    Sheep_Dirty | 27.11.14 18:17 27.11.14 20:10

  8. An diese Drohne kommt einfach nichts ran 4

    prof_kai | 27.11.14 12:29 27.11.14 14:04

  9. Gesammelte Bebop Videos aus dem Internet 2

    Anonymer Nutzer | 27.11.14 13:27 27.11.14 13:43

  10. Akku 2

    plutoniumsulfat | 27.11.14 12:28 27.11.14 12:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  2. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  3. Senior-IT-Architekt Mobile-App Entwicklung (m/w/d)
    BARMER, Schwäbisch Gmünd, Wuppertal
  4. Full Stack Java Software Developer (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Lübeck (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de