1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parrot Bebop ausprobiert…

Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

    Autor: WinSuck7 27.11.14 - 14:10

    Bitte verfassen Sie einen Beitrag.

  2. Re: Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

    Autor: Bouncy 27.11.14 - 14:58

    Und ich lese hier was von "Beitrag" und sehe dennoch nichts, das zu beigetragen hättest. Die Welt ist schon verwirrend, ne...

  3. Re: Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

    Autor: .headcrash 27.11.14 - 15:51

    Wenns Dir zu unprofessionell ist, wieso bist Du dann schon seit über 2 Jahren hier angemeldet? ^^

    Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Ich persönlich nutze beides, privat ______ und auf der Arbeit ______ .
    Daher kann ich sagen, dass ______ ______ ist und dass ______ ______ ist.
    Außerdem läuft mein System unter ______ und hat noch nie Probleme mit ______ gemacht.

  4. Re: Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

    Autor: Bouncy 27.11.14 - 16:18

    Baumansicht anschalten, danke :p

  5. Re: Ich lese da was von "IT-News für Profis". Wo ist hier die News für die IT-Profis?kwT

    Autor: MotherGreen 28.11.14 - 18:53

    Nur weil deine Phantasie nicht ausreicht einen Nutzen in der IT in programmierbaren UAS zu sehen?
    Erstellen von Luftbildern (in Echtfarben, Infrarot, Falschfarben) anhand per GPS fest vorgegebener Flugrouten, bei entsprechend ausreichender Payload Mitführung von Wärme-, Ultraschall- und sonstiger Sensorik über den der Kameras hinaus.
    All das z.B. um Gebiete zu klassifizieren, digitalisieren, georeferenzieren... usw. um z.B. Schäden in Katastrophengebieten , Schädlingsbefall / Vitalität allgemein in Wäldern zu klassifizieren, der Unterstützung bei der Auffindung von Personen im Brandfall, Überwachung von Schadstoffwerten in der Luft und vieles, vieles mehr.

    Beschäftige dich mal mit dem Studienfeld der Geoinformatik und UAS. Dann wirst schon was rausfinden, was man alles mit programmierbaren UAS machen kann (geht sogar bis hin zu z.B. der Überwachung von Schafherden über Geofences und dem automatischen Einsatz eines UAS von einer Basisstation aus - quasi als "Hütehund" ;) )

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  2. Digital Talents (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. IT-Security Spezialist Kommunikation (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. bis zu 75 Prozent auf Switch-Spiele
  2. (u. a. The Secret of Monkey Island: Special Edition für 1,99€, LEGO Star Wars: The Complete Saga...
  3. (u. a. Forza Horizon 5 (Windows PC oder Xbox One / Series X|S Download Code) für 45,99€, PSN...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de