Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paul Scherrer Institut: Lithium…

LiFePO4 nur wenig verbreitet!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LiFePO4 nur wenig verbreitet!!!

    Autor: phpprogrammierer 16.04.13 - 09:53

    Im Consumerbereich kommt nur LiMnO2 oder LiCoO2 zum Einsatz.
    Die haben auch eine höhere Energiedichte, sind dafür aber nicht eigensicher. (Geraten bei Überladung oder Beschädigung in Brand)

    Also keine Angst, Memory-Effekt gibts bei euren Handys nicht ;-)

  2. Re: LiFePO4 nur wenig verbreitet!!!

    Autor: TC 16.04.13 - 14:29

    sie könnten explodieren, aber kein Memoryeffekt! ;)

  3. Re: LiFePO4 nur wenig verbreitet!!!

    Autor: layer8 16.04.13 - 16:09

    na stell dir mal vor sie haetten den memoryeffekt beim explodieren, dann würden sie gar nicht mehr aufhören :D

  4. Re: LiFePO4 nur wenig verbreitet!!!

    Autor: brill 18.04.13 - 00:13

    Danke für den Hinweis!

    Ohne Deinen Hinweis oder genauere Kenntnis der unterschiedlichen Li-Ion-Akkus-Ausführungen geht nicht hervor, dass die gewöhnliche Konsumenten-Elektronik garnicht betroffen ist. "weit verbreitet" und "einem der meistverbreiteten Materialien" suggerieren da etwas anderes.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  3. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 2,99€
  3. 4,99€
  4. 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

  1. Amazon: Echo Show mit Browser, Skype und großem Display
    Amazon
    Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    Amazon hat die zweite Generation des Echo Show vorgestellt. Das neue Modell erhält ein deutlich größeres Display, soll besser klingen, kann auch mit Skype verwendet werden und bekommt gleich ein Smart-Home-Hub dazu. Am Preis ändert sich nichts.

  2. Smart Plug: Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt
    Smart Plug
    Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt

    Amazon hat seine erste eigene smarte Steckdose vorgestellt. Die Steckdose benötigt keinen Hub und kann direkt mit Alexa-Lautsprechern gesteuert werden.

  3. Echo Plus und Echo Dot: Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon
    Echo Plus und Echo Dot
    Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon

    Amazon hat zwei neue Echo-Lautsprecher vorgestellt. Der Echo Dot bleibt Amazons preiswerter Einstieg in die Welt smarter Lautsprecher, der neue Echo Plus ist für Käufer gedacht, die einen besseren Klang wünschen.


  1. 22:26

  2. 21:22

  3. 21:16

  4. 20:12

  5. 20:09

  6. 19:11

  7. 18:50

  8. 18:06