1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Komponenten: Thunderbolt-2…

BIOS muss vorbereitet sein..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. BIOS muss vorbereitet sein..

    Autor: spambox 14.08.13 - 13:35

    Das bedeutet im Klartext, Intel hat dilettantische Arbeit geleistet und wird den Kunden einen Haufen Elektronikschrott verkaufen.

    Seit der Erfindung von Erweiterungssteckplätzen können Karten völlig autonom arbeiten und komplett auf eine Abhängigkeit vom BIOS verzichten. Hierzu muss lediglich das verwendete Bus-Protokoll vollständig implementiert sein. Das hat selbst auf dem Amiga oder dem 486er schon funktioniert.

    Warum in aller Welt kann Intel keine "ordentliche" Steckkarte konstruieren?

    #sb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frank GmbH Kunststoffvertrieb, Mörfelden-Walldorf
  2. HABA Sales GmbH & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. aluplast GmbH, Karlsruhe
  4. Stolz & Laufenberg Projektmanagement, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 52,79€
  3. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de