Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pflanzennanobionik: MIT-Forscher…

Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser geben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser geben?

    Autor: Master68 14.12.17 - 10:54

    Schneeglöckchen, die man mit Tinte im Wasser gießt werden auch blau. Sollte es dann nicht reichen, wenn man die Enzyme mit dem Gießwasser mitgibt?

  2. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser geben?

    Autor: xxsblack 14.12.17 - 11:07

    Bin jetzt kein Biologe, aber evtl. zersetzt sich das Enzym in Wasser oder an der Luft?
    Tinte ist ja kein Enzym, sondern hat Farbpartikel. So würde es mir zumindest logisch erscheinen.

  3. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser geben?

    Autor: Kakiss 14.12.17 - 12:07

    Wahrscheinlich wäre es halt nicht gewollt, dass dir Enzyme überall hin kommen :)
    Leuchtende Ameisen, Katzen und Hunde ^~^

  4. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser geben?

    Autor: Sarkastius 15.12.17 - 07:22

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich wäre es halt nicht gewollt, dass dir Enzyme überall hin
    > kommen :)
    > Leuchtende Ameisen, Katzen und Hunde ^~^

    Pflanzen gehören zur Nahrungskette. Kommt am Ende das selbe raus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Amprion GmbH, Pulheim
  3. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, München
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi