Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Piezoelektrik: Geräuschloser CPU…

geräuschlos?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geräuschlos?

    Autor: HerrMannelig 15.12.12 - 00:12

    Das Ding "vibriert" doch verdammt schnell, das soll wirklich geräuschlos ablaufen?

  2. Re: geräuschlos?

    Autor: myr0 15.12.12 - 00:29

    definitiv geräuschloser als n verdammter lüfter :D

  3. Re: geräuschlos?

    Autor: Natchil 15.12.12 - 01:13

    Kommt drauf an was du als angenehmer empfindest.

    Ein konstantes Geräusch oder ein Ticken.
    Ein ziemlich schnelles Ticken.

  4. Re: geräuschlos?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.12 - 05:00

    Natchil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kommt drauf an was du als angenehmer empfindest.
    >
    > Ein konstantes Geräusch oder ein Ticken.
    > Ein ziemlich schnelles Ticken.


    150 mal pro Sekunde um genau zu sein. Ich behaupte, dass du dann nicht mehr einzelne Klicks hören kannst.

  5. Re: geräuschlos?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.12 - 11:43

    myr0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > definitiv geräuschloser als n verdammter lüfter :D

    Geräuschloser ist genau so bescheuert, wie "einzigste"!

    Geräuschlos ist bereits ein absolutes Schweigen. Ohne Geräusch. Stille!


    Um auf den Text zurück zu kommen, es ist mit Sicherheit viel leiser, als mit Lüfter.

  6. Re: geräuschlos?

    Autor: Husare 15.12.12 - 12:08

    sunnymarx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geräuschloser ist genau so bescheuert, wie "einzigste"!

    Hmm, dann ist der folgende Satz also auch "bescheuert":
    Der Jet-Cooler ist ein geräuschloser Lüfter.

  7. Re: geräuschlos?

    Autor: lemmer 15.12.12 - 12:40

    piezo läßt bei mir gleich den gedanken an ein hochfrequentes pfeifen in der art eines zahnarztbohrers aufsteigen.

  8. Re: geräuschlos?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.12 - 14:13

    lemmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > piezo läßt bei mir gleich den gedanken an ein hochfrequentes pfeifen in der
    > art eines zahnarztbohrers aufsteigen.

    keine ahnung warum ...

    mich erinnert es an piezo-elektronische lautsprecher ... die gibts ja schon seit jahrzehnten ... im prinzip (!) also wirklich nichts neues!

  9. Re: geräuschlos?

    Autor: benji83 18.12.12 - 14:17

    Husare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sunnymarx schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Geräuschloser ist genau so bescheuert, wie "einzigste"!
    >
    > Hmm, dann ist der folgende Satz also auch "bescheuert":
    > Der Jet-Cooler ist ein geräuschloser Lüfter.

    Er bezog sich wohl auf myr0s
    >definitiv geräuschloser als n verdammter lüfter :D
    was sprachlich einfach Falsch ist.

    Imho sollte jeder der dä teutschen Sprachtugändän so hochhält bzw andere gerne wegen "undudenhaften" Verhaltens tadelt oder speziell wer man Anglizismen als Teufelswerk sieht sich dieses Video mal mit ein wenig Selbstreflektionsvermögen, Offenheit und uU auch etwas Humor anschauen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf
  2. Tetra GmbH, Melle
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,90€
  3. 129,99€ (219,98€ für zwei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28