1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Power Japan Plus: Akku aus…

Wieder einmal

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder einmal

    Autor: Icestorm 13.05.14 - 22:03

    könnten sich Orakel gehörig geirrt haben.
    So meinte jemand, dass sich die Elektromobilität nie durchsetzen werde, weil es nicht genügend Lithium auf der Erde gäbe.
    Ich liebe es, wenn postulierte Grenzen von was auch immer irgendwann eingerissen werden. Darum Daumen hoch, dass es wirklich klappt damit.

  2. Re: Wieder einmal

    Autor: TC 13.05.14 - 22:06

    du meinst sicher "Daumen drücken" denn noch ist das reine Spekulation

  3. Re: Wieder einmal

    Autor: sovereign 13.05.14 - 23:18

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > könnten sich Orakel gehörig geirrt haben.
    > So meinte jemand, dass sich die Elektromobilität nie durchsetzen werde,
    > weil es nicht genügend Lithium auf der Erde gäbe.
    > Ich liebe es, wenn postulierte Grenzen von was auch immer irgendwann
    > eingerissen werden. Darum Daumen hoch, dass es wirklich klappt damit.

    Hab ich was verpasst ? haben sich Elektroautos mit Akku inzwischen durchgesetzt?

  4. Re: Wieder einmal

    Autor: bernd71 14.05.14 - 10:46

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Icestorm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich was verpasst ? haben sich Elektroautos mit Akku inzwischen
    > durchgesetzt?

    "nie durchsetzen werde" er sprach von der Zukunft.

  5. Re: Wieder einmal

    Autor: FoVITIS 27.05.14 - 23:00

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich was verpasst ? haben sich Elektroautos mit Akku inzwischen
    > durchgesetzt?

    Bei mir schon ;)

    Leiser, Effizienter (90-98% der Energie werden in Antriebsenergie umgewandelt.. beim Verbrenner 20-30% etwa), Drehmomentstärker, Umweltfreundlicher.

    Fehlt nur noch das man das Geld hat dafür und bessere Akkus...
    Tesla Model S 300km Reichweite (beworben mit 450km etwa) Lädt voll in ca. 1h und 80% in ca. na halben Stunde. Aber kostet auch ab rund 70.000.- .... und ist ne Reise Limousine ... 5 Meter ist für die Stadt einfach zu lang ^^

    Die ersten Elktroautos gab es übrigens um 1880 etwa... die ersten Autos waren Elektroautos. Aber die Akkus damals waren natürlich ein Witz... darum wurden sie von den Benzinern verdrängt... inzwischen könnte sich das Blatt langsam wenden.

    Problem ist... die Ölindustrie arbeitet ganze Lobbyarbeit.... warum soll man Milliarden in die Entwicklung moderner Akku-Technik stecken wenn man Milliarden mit Verbrennungsmotoren machen kann...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Professur "Wirtschaftsinformatik und Mathematik"
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Mitarbeiter IT-Support im Geschäftsleitungsumfeld (m/w/d)
    Deutsche Vermögensberatung AG, Marburg
  3. ABAP-Entwickler/SAP-Speziali- st (m/w/d)
    Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück
  4. Expert Solution Management (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Berlin, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...
  2. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apples M1 Max im Test: Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung
Apples M1 Max im Test
Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung

Apple sagt zum M1 Max: "Amazing! Incredible! Phenomenal!" Golem sagt: Effizienz und Performance sind top, aber nicht überraschend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon M1-Macbooks haben offenbar vermehrt Speicherlecks
  2. Apple Silicon Künftige Mac-Chips sollen Intels locker überholen
  3. Macbook Pro Mobile-Entwicklung profitiert von Apples M1

Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
Bildbearbeitungstool bei Github
Triangula und die Schönheit der Mathematik

Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
Von Kristof Zerbe

  1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
  2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
  3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch