1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Precision Urban Hopper fährt und…

Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: rambo 18.09.09 - 11:36

    kann man mit dem Ding sehr schnell ne ganze Stadt kontrollieren

  2. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Bundes-Bäcker 18.09.09 - 11:39

    Geh zur Bundeswehr und lern Menschen umbringen. Dann darfst du auch mit sowas unter Flagbeschuss spielen. Viel Spaß dabei.

  3. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: DARPA-Müller 18.09.09 - 11:42

    Hypothetischer Schwachsinn. Was glaubst du würde passieren, wenn man Weltweit Atombomben vergraben würde und jedem Bürger zur freien Verfügung jeweils einen roten Knopf zur Zündung aller Bomben schenken würde? Waffen gehören in niemandes Hände, außer in die eines Jägers.

  4. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Vollstrecker 18.09.09 - 11:45

    Wärst du mal zur Bundeswehr gegangen, dann wüsstest du was eine Flag ist :D

  5. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Aufklärerenderer 18.09.09 - 11:51

    Ach wie unkreativ. Offensichtlich hast du zu wenig Geschichtsverständnis und Vorstellunsgvermögen, um zu wissen, dass man Flags nicht nur gegen Flugzeuge einsetzen kann bzw. einsetzt.

  6. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: HD user 18.09.09 - 11:51

    > Wärst du mal zur Bundeswehr gegangen, dann
    > wüsstest du was eine Flag ist :D

    Eine Flagge? oder reden wir hier von einer Flak?

    DARPA-Müller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hypothetischer Schwachsinn. Was glaubst du würde passieren, wenn man
    > Weltweit Atombomben vergraben würde und jedem Bürger zur freien Verfügung
    > jeweils einen roten Knopf zur Zündung aller Bomben schenken würde? Waffen
    > gehören in niemandes Hände, außer in die eines Jägers.

    Also zumindest der Polizei sollte man noch Waffen zugestehen, meinst du nicht auch?

    Unabhängig davon: Der Sinn u Zweck dieser Roboter ist es ja Aufgaben zu übernehmen die bisher von Menschen unter Lebensgefahr durchgeführt wurden... Was ist also so schlimm daran das jetzt einen Roboter machen zu lassen?

  7. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Tantalus 18.09.09 - 11:52

    Du setzt Flags (=Flaggen) gegen Flugzeuge ein? Also, ich würde da doch eher die Flak (=Flugabwehrkanone) bevorzugen.

    Gruß
    Tantalus

  8. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Flying Circus 18.09.09 - 11:52

    Aufklärerenderer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > um zu wissen, dass man Flags nicht nur gegen
    > Flugzeuge einsetzen kann bzw. einsetzt.

    z.B. wurde die deutsche 8,8cm Flak gerne als Pak eingesetzt.

  9. Diese IDee ist geklaut, aus einem Killerspiel!

    Autor: ~jaja~ 18.09.09 - 12:20



    :-D

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  10. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: volltroll.de 18.09.09 - 12:45

    DARPA-Müller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Waffen
    > gehören in niemandes Hände, außer in die eines Jägers.

    Ja, ne is klar. Tier ohne Sinn und Verstand abknallen, nur weil man mal wieder Reh essen will ist Legitim. Die paar einzelnen Jäger, die sich wirklich um die Natur sorgen, kannste an einer Hand abzählen.

  11. Re: Cool, mit ner Kamera und ner durchschlagenden Waffe ausgestattet

    Autor: Hmmm 18.09.09 - 14:01

    Ja, ne is klar. Dann schon lieber sauber Tiere in Massenhaltung zwangsmästen und dann ganz Human mit dem Bolzenschußgerät umnieten oder wie Hühner am Fließband aufhängen und im vorbeifahren den Kopf abtrennen. Super! Das ist wirklich viiieeel besser als jagen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  3. awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. (-83%) 2,50€
  3. (-75%) 22,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de