1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmieren lernen…

Wichtigere Themen für die Kleinen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wichtigere Themen für die Kleinen

    Autor: Dakkaron 08.01.20 - 11:16

    Bevor man anfängt Gundschülern Programmieren beizubringen sollte man ihnen besser eine solide Grundlage schaffen.

    Zuerst muss man ein guter Anwender werden, dann kann man mit Programmieren anfangen.

    Wichtiger für den Anfang ist also sowas wie:
    -) Wie bewege ich mich sicher im Internet?
    -) Wie kann ich seriöse Webseiten von Unseriösen unterscheiden?
    -) Wie installiere ich Programme?
    -) Wie erkennne/entferne ich Malware?
    -) Eventuell sogar, wie setze ich einen Computer neu auf?

    Da geht es auch drum, die Angst vor dem Computer zu überwinden und zu lernen wie all die Dinge gehen, die man so auf einem Computer machen kann/soll.

    Wenn mal eine gute Basis da ist, dann kann man mit Programmieren anfangen, aber auch nur dann, wenn es dem Schüler/Kind taugt. Durch die Bank alle zum Programmieren verpflichten funktioniert genauso gut wie durch die Bank alle zu Physik und Chemie zu verpflichten. Da quählen sich die meisten irgendwie durch und wissen, wenn sie damit fertig sind, bestenfalls was ein If ist. Aber die Fähigkeit damit was Sinnvolles anzufangen ist dann nicht gegeben.

    Generell bringen solche Programmierspiele imho nichts. Das Coole beim Programmieren ist etwas zu erschaffen, was dann so cool ist, das man es entweder selber verwenden oder herzeigen kann.

    Die meisten Tutorials, Lernspiele und Programmierkurse allerdings machen genau das nicht. Deren didaktische Herangehensweise ist ungefähr so, wie wenn man im Werkunterricht nicht was Cooles bastelt (um den Kindern die Verwendung der Werkzeuge beizubringen), sondern stattdessen sie ein paar Hundert Löcher in ein Brett bohren lässt. Nachher wissen sie wohl wie ein Bohrer funktioniert, aber was man damit macht außer ein Brett mit Löchern wissen sie nicht. Und Motivation bringt das auch keine.

  2. Re: Wichtigere Themen für die Kleinen

    Autor: regdul 13.01.20 - 17:10

    +1

  3. Re: Wichtigere Themen für die Kleinen

    Autor: krafel 21.01.20 - 21:36

    Die beste Basis fuer Softwareentwicklung wurde meiner Meinung nach schon vor 100 Jahren im (Grund-)Schulunterricht vermittelt:
    Lesen
    Schreiben
    Mathematik

    Meiner Meinung nach sind auch in hoeheren Schulen Rechner ausserhalb des Sekretariats unnoetig. Ich kenne sogar einen, der ohne eigenen Rechner sein Informatikstudium mit anschliessendem Doktor summa cum laude zum Abschluss gebracht hat.

    Lieber guten Unterricht in den Grundlagen, der einen dazu ermaechtigt, sich notwenidgues Wissen selber anzueignen. Die Softwarewelt entwickelt sich ohnehin so schnell, dass saemtliche Lehrplaene stets um midestens ein halbes Jahrzehnt hinterherhinken werden. Also: Besser die absoluten Grundlagen. Das kann Schule, und mehr braucht's auch nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Vertriebsumfeld (m/w/d)
    ERGO Direkt AG, Nürnberg
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  3. IT Architect (m/w/d) Managed Services
    Controlware GmbH, Frankfurt am Main
  4. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 21,99€
  3. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht

BKA: Das führt nur zu unnötigen Nachfragen
BKA
"Das führt nur zu unnötigen Nachfragen"

Eine Akte beweise: Das BKA wolle die Herkunft der Daten in den Encrochat- und Sky-ECC-Verfahren verschleiern, sagt der Anwalt Johannes Eisenberg. Nicht die einzige Wendung in den Fällen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Encrochat-Hack "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"
  2. BKA Präsident Bereits über 900 Verhaftungen durch Encrochat-Hack
  3. Kryptohandys Allein Berlin erwartet 650 Encrochat-Verfahren