1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Malmo: Microsofts Open…

Erstaunlich unintelligenter Bot

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstaunlich unintelligenter Bot

    Autor: twothe 11.07.16 - 17:26

    Ich dachte jetzt da kommt dann so was total fantastisch komplexes auf mich zu, und dann steht in der Doku der Bot kann nur so Dinge wie vorwärts gehen und Inventar bewegen. Also praktisch eigentlich nur ein basic AI framework, soweit ich das verstehe, oder ist da auch irgendwie wirkliche Intelligenz versteckt?

  2. Re: Erstaunlich unintelligenter Bot

    Autor: 1nformatik 11.07.16 - 19:16

    Wenn es wirklich selbst gelernt hat, wie man diese Grundaktionen durchführt, wäre es schon komplexer ...

  3. Re: Erstaunlich unintelligenter Bot

    Autor: Menplant 12.07.16 - 08:50

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte jetzt da kommt dann so was total fantastisch komplexes auf mich
    > zu, und dann steht in der Doku der Bot kann nur so Dinge wie vorwärts gehen
    > und Inventar bewegen. Also praktisch eigentlich nur ein basic AI framework,
    > soweit ich das verstehe, oder ist da auch irgendwie wirkliche Intelligenz
    > versteckt?

    Ich dachte erst das sei Google Deep Mind (die hatten ja schon angekündigt als nächstes ihre KI auf Spiele loszulassen).

    "Minecraft needs to create windows and render to them with OpenGL, so the machine you do this from must have a desktop environment."
    Schon irgendwie dämmlich eine selbstlernende KI direkt im Fenster spielen zu lassen. Solche KIs brauchen erstmal ein paar tausend iterationen bzw. Spielstunden um das Gedächtnis aufzubauen. Google wäre da etwas eingeschränkt gewesen, aber Microsoft hat doch den Source Code.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Norddeutschland
  2. über duerenhoff GmbH, Eschborn
  3. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. über duerenhoff GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme