Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quantino: Elektrosportwagen soll…

Apropo Stern Focus & Co....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apropo Stern Focus & Co....

    Autor: Max0007 09.10.16 - 16:53

    .... ist eigentlich noch niemandem aufgefallen, dass werder im Focus, noch im Stern (der ja angeblich der "Urheber" des Artikels sein soll) irgendwas darüber steht, wie lang oder weit der "Journalist" mit dem Wagen gefahren ist?
    Alle Diskussionen wären hinfällig, wen der Gute einfach nur gesagt hätte wie weit er gekommen ist. Immerhin soll er den Wagen ja angeblich einen ganzen Tagen zur Verfügung gehabt haben.
    Anmerkung: Ich hab dann mal an den Stern geschrieben. DAS würde mich echt interessieren.
    Lustig fände ich es aber auch, wenn der Stern (oder Focus), wer auch immer, den Artikel OHNE kritische Prüfung raus gehauen hätte. Falls es keine Angaben zur Dauer in Stunden oder Kilometern gibt, stellt sich natürlich (wieder) die Frage ob man da nicht der nächsten Stufe eines möglichen Betrugs augfgesessen ist. ABER gesetzt dem Fall das es doch echt sein könnte...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.16 16:55 durch Max0007.

  2. Re: Apropo Stern Focus & Co....

    Autor: Tech_Lover 10.10.16 - 01:56

    Bei Vox waren es 20 KM siehe: http://www.tvnow.de/vox/auto-mobil/elektroautos-im-fahrtest/player

    Aber die haben das Auto auch schon vor Zeugen und einem Anwalt 14h laufen lassen. Siehe deren Homepage

    Ich würde mir den Quantino sofort kaufen sobald er verfügbar ist.

  3. Re: Apropo Stern Focus & Co....

    Autor: Der Supporter 10.10.16 - 12:21

    Also nie. Immerhin das ist sicher. Und wer denkt, dass der Stern oder Focus für seriösen Journalismus stehen, ist wohl zu jung um sich noch an die Hitler Tagebücher des Sterns zu erinnern.

  4. Re: Apropo Stern Focus & Co....

    Autor: Max0007 10.10.16 - 12:45

    Jup die Hitlertagebücher waren echt "lusitg". Da musste ich auch spontan dran denken bei dem ganzen Aufriss um die Autos. Bzw. an die mittlerweile nicht seltenen Kickstarter Fails.

    Nochmal ans Eingemachte:
    Zitat A.M.S. (Abschnitt Fazit)
    "...Noch in den nächsten Wochen will Nanoflowcell bei einem öffentlichen Rekordversuch zeigen, dass selbst über 1.200 km mit einer Ladung in einem Elektroauto möglich sind...."
    (http://www.auto-motor-und-sport.de/fahrberichte/nanoflowcell-quantino-fe-im-fahrbericht-elektroauto-nachtanken-11566204.html)

    Folgt also ENTWEDER:

    Diese(?) oder nächste Woche sind wir alle E-Reichweiten Problem los ;) und der Typ kann demnächst sein 69.000.000 CHF Schulden aus der Portokasse bezahlen.
    (.. Ja ich weiß: Infrastruktur, Herstellung Elektrolyte etc.)

    ODER:

    Auf wundersame / tragische / mysteriöse / unglückliche Art und Weise findet der öffentliche Test nicht statt.

    Na da simmamal gespannt ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. (-75%) 7,49€
  3. ab 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  2. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.

  3. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03