Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rambo: Granatwerfer aus dem 3D…

"etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: ichbinsmalwieder 13.03.17 - 12:16

    In anderen Worten:
    Die Waffe an sich bzw. die wesentlichen Teile wurden wie üblich hergestellt, nur der Griff und anderes unwichtiges wurde 3D-gedruckt...

  2. Re: "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: NiemandMit Gehirn 13.03.17 - 13:01

    Ja, das dachte ich mir auch gerade.
    Alle Stellen, an denen auch nur irgendein Druck entsteht müssen aus Stahl produziert werden. Den normalen Kunststoff würde es sonst wegsprengen.
    Deswegen gibt es eben noch keine Kunststoffwaffen...

  3. Re: "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: stoneburner 13.03.17 - 13:32

    NiemandMit Gehirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen gibt es eben noch keine Kunststoffwaffen...

    https://en.wikipedia.org/wiki/Liberator_(gun)

  4. Re: "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: kleiner 13.03.17 - 13:55

    Definiere Waffe. Gabel, Messer, Löffel...alles bereits gedruckt :)

  5. Re: "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: TC 13.03.17 - 16:10

    inkl. 50% Chance das der Schütze statt dem Ziel draufgeht ;)

  6. Re: "etwa der Lauf, der Abzug sowie der Schlagbolzen"

    Autor: pythoneer 13.03.17 - 16:40

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > inkl. 50% Chance das der Schütze statt dem Ziel draufgeht ;)

    Warum das? Explodierende Verschlüsse oder Läufe haben ein erhöhtes Verletzungsrisiko – Todesfälle sind aber sehr selten. Es kommt meinst nur zur Verpuffung und das Schrapnell ist meist auch mit eher ungefährlichen Geschwindigkeiten unterwegs. Ohne den Gegendruck des Laufes sind frei zündende Patronen auch eher ungefährlich wegen des stark abfallenden Gasdrucks.

    Linux is highly user friendly, it is just highly selective who it is friends with.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vodafone, Düsseldorf
  2. IHK für München und Oberbayern, München
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Rockstar Games: "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder
    Rockstar Games
    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

    Vor einigen Tagen ist Take 2 (die Firma hinter Rockstar Games) massiv gegen Modder von GTA 5 vorgegangen. Nun folgt die Kehrtwende: Im Normalfall soll es keine Drohungen etwa mit Klagen geben - wenn bestimmte Regeln eingehalten werden.

  2. Stromnetz: Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern
    Stromnetz
    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

    An der Nordsee Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: Die regionale Unwucht der Energiewende setzt die Netze immer stärker unter Druck. Netzmanager drücken beim Ausbau aufs Tempo.

  3. Call of Duty: Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig
    Call of Duty
    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

    Schönere Grafik und weitere zeitgemäße Anpassungen: Viele Spieler haben das letzte Call of Duty vor allem wegen des beiliegenden Modern Warfare Remastered gekauft. Nun erscheint das generalüberholte Actionspiel auch alleine lauffähig.


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30