1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Schimmelpilze als…

Raumfahrt: Schimmelpilze als Strahlenschutz für außerirdische Habitate

Bestimmte Pilze ernähren sich von Strahlen, wie sich in Tschernobyl gezeigt hat. Auf der ISS wurde getestet, ob sie sich in der Raumfahrt einsetzen lassen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Biotechnologie 3

    Kakiss | 28.07.20 04:07 31.07.20 20:15

  2. Wer hätte gedacht, dass es so einfach sein kann? 17

    n0x30n | 27.07.20 12:29 31.07.20 20:13

  3. Das wäre ja mal ein Schwenk in eine völlig andere Richtung 2

    Bluto | 27.07.20 19:36 28.07.20 13:41

  4. Am Ende übernimmt der Pilz auf dem Mars die Weltherrschaft 6

    emdotjay | 27.07.20 12:40 27.07.20 22:03

  5. Die niedrigere Schwerkraft ist das langfristig größere gesundheitliche Problem 8

    Netzweltler | 27.07.20 12:46 27.07.20 21:19

  6. Es waren nur 30 Tage 2

    IChHAse | 27.07.20 17:52 27.07.20 19:51

  7. Volle Energie auf die vorderen Schutzschimmel 1

    hiDDen | 27.07.20 18:49 27.07.20 18:49

  8. Sporenantrieb

    pentabarf | 27.07.20 18:23 Das Thema wurde verschoben.

  9. Gab's doch schon bei... Red Planet 1

    jansa | 27.07.20 17:53 27.07.20 17:53

  10. Diese Pilze nun mit Bierhefen kreuzen 2

    M.P. | 27.07.20 14:43 27.07.20 16:53

  11. Erklärt vergammelte Star Wars Gebäude 1

    Gamma Ray Burst | 27.07.20 16:30 27.07.20 16:30

  12. Auf dem Mars... 1

    dbettac | 27.07.20 14:59 27.07.20 14:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  3. 3,43€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de