1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumsonde: Was will Juno beim…

Namenswahl - schlechter Witz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: Salzbretzel 08.07.16 - 09:39

    Ich bin mir sicher einer bei der Nasa kichert gerade vor sich hin. Wir haben Jupiter der umkreist wird von Europa (Geliebte), Kallisto (Geliebte), Io (Geliebte),....
    Und wir schicken Juno (Jupiters Frau) hin um Jupiter genauer zu betrachten.

    Armer Jupiter, der ist jetzt erst mal am Uranus.
    Und damit sind wir mit schlechten Wortwitzen in den Freitag gestartet.

  2. Re: Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: thecrew 08.07.16 - 10:17

    Wissenschaftler sind halt auch nur Menschen. ;-)

  3. Re: Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: photoliner 08.07.16 - 11:00

    Gerade solche schrägen Witze finde ich ja immer göttlich.

    - How many programmers does it take to change a light bulb? - None. It's a hardware problem. -

  4. Re: Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: Kakiss 08.07.16 - 11:47

    *lach

    Genau DARAN musste ich auch denken, als ich den Namen las.

    Der "Witz" fruchtet wohl doch bei mehr Menschen, als man vielleicht denkt :)
    Grandios das ganze

  5. Re: Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: dibu59 08.07.16 - 14:31

    You Know ?

  6. Re: Namenswahl - schlechter Witz?

    Autor: Destroyer2442 12.07.16 - 11:05

    badumtss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Compana Software GmbH, Feucht
  2. Qvest Media GmbH, Köln, Halle (Saale)
  3. PASCAL Beratungsgesellschaft für Datenverarbeitung m.b.H., Stuttgart, Hamburg-Altona
  4. Hochschule Esslingen, Esslingen am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
      Pixel 4a im Test
      Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

      Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
      2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
      3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin