Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Recycling: Die Plastikfischer

Plastikmüll hat einen Brennwert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plastikmüll hat einen Brennwert

    Autor: weberjn 17.05.19 - 11:17

    "Plastik hat im allgemeinen ungefähr denselben Brennwert wie Erdöl." (tp)

    Ein Kilo Plastikmüll sollte also 1 Kilo Heizöl, das 50 Cent kostet, einsparen. Ein Müllsammler in Afrika könnte also auf einen für afrikanische Verhältnisse guten Tagesverdienst kommen.

    Warum wird der Müll also nicht gesammelt? Weil es keine Müllverbrennungsanlagen mit Stromerzeugung und damit keinen Markt für Müll gibt?

    https://www.heise.de/tp/features/Was-geschieht-mit-unserem-Kunststoffmuell-4259595.html

  2. Re: Plastikmüll hat einen Brennwert

    Autor: Dwalinn 17.05.19 - 13:03

    Rund 70 % des Plastikmüll eignet sich sowie nicht für die Wiederverwertung und muss verbrannt werden. Wichtig sind dann gute Filter

  3. Re: Plastikmüll hat einen Brennwert

    Autor: bombinho 19.05.19 - 14:39

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rund 70 % des Plastikmüll eignet sich sowie nicht für die Wiederverwertung
    > und muss verbrannt werden. Wichtig sind dann gute Filter

    Wiederverwerten ist nicht einmal das Problem, sondern die Kosten der Wiederverwertung.
    Solange diese nicht im Voraus zweckgebunden entrichtet werden muessen, werden wir mit anderweitigen "Entsorgungsmethoden" und Recyclingprodukten mit sehr schlechter Qualitaet (z.B.Polypropylen) leben muessen. Dafuer aber scheinbar billig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. CYBEROBICS, Berlin
  3. Concardis GmbH, Eschborn
  4. Stadt Norderney, Norderney

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. (-69%) 12,50€
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?