1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Saudi-Arabien: Drohnenangriffe…

Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: Legendenkiller 16.09.19 - 08:47

    Seit nun fast 4 Jahren bombardieren die Saudis Jemen und halten eine totale Seeblockade die auch alle Lebensmittel zurückhält.

    Je nach Quelle sind es offiziell 50000-250000 Kriegsopfer. Die Verhungerten werden aber nicht als Kriegstote gezählt.
    Die Rebellen haben SaudieArabien schon mehrfach ein Waffenruhe / Friedensverhandlungen angeboten. Sie haben immer ablehnt.

    Wenn die eigenen Kinder verhungern, und die andern nicht Verhandeln wollen, dann ist man verzweifelt.

    Lesetip:
    https://www.deutschlandfunk.de/jemen-der-vergessene-krieg.724.de.html?dram:article_id=443787


    PS: aber wenn unser billiges Öl ein ganz klein bisschen in Gefahr ist, dann melden es alle (ist ja nicht nur Golem)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.19 08:48 durch Legendenkiller.

  2. Re: Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: tomate.salat.inc 16.09.19 - 09:58

    Dito. Ich find es generell krass was Saudi Arabien machen kann und keinen bockt es. Vor ein paar Wochen war das mal zufällig Thema bei uns und ich mal quer gelesen was da so abgeht.

    Menschenverachtender geht es bald nicht mehr. Von den Informationen die ich mittlerweile so hab dürfte es noch viel schlimmer als Nordkorea sein.

    Aber wie du schon richtig schreibst: keinen interessiert es.

    Das mit dem Jemen wusste ich beispielsweise auch nicht. Danke für den Link. Wundert mich bei den Saudis aber leider kein Stück.

  3. Re: Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: countzero 16.09.19 - 10:35

    "das meldet niemand"

    *posted einen Link zu einem deutschen Massenmedium, dass eine Meldung zu dem Thema gebracht hat*

    Bravo, und es war sogar das böse Öffentlich-rechtliche Propaganda-Radio :-p

    Allein Spiegel Online hat zwischen 14.08. und 01.09. vier Artikel gebracht, die sich in irgendeiner Form mit der Lage im Jemen beschäftigen.

    Dass die POLITIK mit Saudi-Arabien viel zu lasch umgeht, darüber sind wir uns wohl alle einig. Dass die Medien darüber nicht berichten würden ist aber schlicht gelogen.

  4. Re: Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: a user 16.09.19 - 11:19

    :D

  5. Re: Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: plutoniumsulfat 16.09.19 - 16:01

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allein Spiegel Online hat zwischen 14.08. und 01.09. vier Artikel gebracht,
    > die sich in irgendeiner Form mit der Lage im Jemen beschäftigen.

    Und zwischen dem 15.9 und 16.9 haben sie 8 Artikel zu dem Drohnenangriff gebracht. Er hat schon Recht, das Thema im Jemen ist wesentlich uninteressanter.

  6. Re: Die Saudis begehen seit jahren Völkermord in Jemen... das meldet niemand

    Autor: vs-teuer 17.09.19 - 10:48

    ... es ist nicht die Anzahl der Artikel, es ist die Wortwahl: Allianz vs. Rebellen, eigl. Diktatur vs. Bevölkerungsmehrheit, damit wird eindeutig Partei für Saudi-Arabien ergriffen, einen Staat ohne Menschenrechte, der in Europa die radikalsten Prediger finanziert und die dann zum Terror aufrufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft