Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Scratch: Musikindustrie will…

golem.de mal wieder auf Klick-Fang

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: Baron Münchhausen. 25.01.16 - 19:01

    Musikindustrie + Kinder + Löschen = Klicks!

    Wenn man sich dann mal darüber informiert, wo das Problem wirklich ist, dann kann man nur noch ein double facepalm da lassen. Im Artikel kein Wort dazu.

    Ich überlege schon mir das Öffnen dieses Portals abzugewöhnen, indem ich zum Beispiel ein hosts eintrag golem.de auf 127.0.0.1 setze...

    Ich muss eingestehen, es ist im Moment eine Angewohnheit beim News checken dieses Portal hier zu öffnen. Es war mal gut.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.16 19:02 durch Baron Münchhausen..

  2. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: MarvinAkk 25.01.16 - 19:16

    Ist es auch deine Angewohnheit das fremden Menschen zu erzählen. die das überhaupt nicht interessiert? ;)

  3. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: Weltschneise 25.01.16 - 19:33

    Mach doch. Nicht labern, handeln!!

  4. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: Niaxa 25.01.16 - 21:10

    Du kannst auch einfach Golem bitten deinen Account zu sperren und alle Ips über die du so kommst und wenn möglich noch MAC Adressen etc. Keine Angst mein Freund, irgendwie retten wir dich hier schon raus.

  5. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: Gonzales 26.01.16 - 06:16

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn möglich noch MAC Adressen etc.
    [_] ich habe verstanden, wie geroutete Netze funktionieren

    Sorry, aber wenn man auf einem Portal wie diesem Beiträge unter ComputerBILD-Niveau lesen muss...

    Unabhängig davon dachte ich bei dem Titel auch erst, daß es einen handfesten Skandal gibt, bei dem sich die Musikindustrie mal wieder ordentlich daneben benommen hat. Aber das ist ja... lächerlich. Sorry Golem, aber das ist wirklich einfach lächerlich.

  6. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: Baron Münchhausen. 26.01.16 - 08:05

    Weltschneise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mach doch. Nicht labern, handeln!!

    [ ] Du hast die "Antwort"-Funktion dieser Seite verstanden.

  7. Re: golem.de mal wieder auf Klick-Fang

    Autor: i<3Nerds 26.01.16 - 14:23

    Baron Münchhausen und Niaxa, es steht euch frei uns nicht mehr weiter mit "solchen" Kommentaren zu belästigen.

    >[_] ich habe verstanden, wie geroutete Netze funktionieren

    Richtig wäre gewesen: "MAC Adressen werden in gerouteten Netzen nicht gesperrt".
    Evtl. mit einem Link versehen oder einer kleinen Erläuterung weshalb.

    Statt Jemanden mit Sarkasmus zu strafen, solltest du lieber sinnvoll aufklären.

    I <3 metasyntaktische Variablen! :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. über experteer GmbH, München, Erfurt
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  4. Kratzer EDV GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
    Ryzen 7 3800X im Test
    "Der schluckt zu viel"

    Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
    2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
    3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

    Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
    Geothermie
    Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

    Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
    2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
    3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
      16-Kern-CPU
      Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

      AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

    2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
      IT-Konsolidierung des Bundes
      Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

      Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

    3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
      1 bis 4 MBit/s
      Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

      Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


    1. 19:00

    2. 18:30

    3. 17:55

    4. 16:56

    5. 16:50

    6. 16:00

    7. 15:46

    8. 14:58