1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shapeshifter: Nasa entwickelt…

entwickelt finde ich jetzt ein bisschen hoch gegriffen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. entwickelt finde ich jetzt ein bisschen hoch gegriffen

    Autor: bulli007 26.09.19 - 12:05

    "Nasa entwickelt gestaltwandelnde Roboter" sollte eher "Nasa forscht an gestaltwandelnde Roboter" heißen.
    Im Video ist ja nur eine Drohne zu sehen die sich mit einer anderen zusammenhängt/verbindet und im geschnittenen Video ein paar Meter bewegt. So etwas sollte heutzutage keinen Modellbauer vor ein Problem stellen.

  2. Re: entwickelt finde ich jetzt ein bisschen hoch gegriffen

    Autor: M.P. 26.09.19 - 16:49

    Selbstorganisierend, bzw. aus einer Entfernung von Millionen Kilometern mit einer Signallaufzeit von Minuten ferngesteuert?

    Ich denke, die Mechanik und Antriebstechnik ist da noch der leichte Teil der Übung ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interxion Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Bonn
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. Universität Konstanz, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  2. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme
  3. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
    Starsky Robotics
    Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

    Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Lkw-Steuerung Der ferngesteuerte Lastwagen
    2. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
    3. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China