1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sklavenhandel und Kolonialismus…

Bei anno geht um das Zeitalter der industriellen Revolution...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei anno geht um das Zeitalter der industriellen Revolution...

    Autor: BetaVersion 07.05.19 - 19:33

    ...und wir leben im Zeitalter der künstlichen Dummmheit. Dieser Artikel fasst perfekt zusammen, was ich an modernem "Jornalismus" nicht mag. Fangen wir einfach mal ganz vorne an, nämlich bei der Überschrift:
    1. Nicht "Anno schreibt die Geschichte um", sondern der Autor Dominik Schott.
    Wenn man einfach mal den Wikipedia Artikel zur industriellen Revolution liest, dann wird man feststellen, dass in dem ganzen Artikel das Wort Sklave oder auch "Sklaverei" nicht vorkommt.
    Aber natürlich ist das eine Verschwörung, denn wir wissen ja aus sicherer Quelle nämlich diesem Artikel, dass:
    "...Sklaverei und Sklavenhandel auch noch während der Industriellen Revolution und entgegen der spontanen Einschätzung von Riegert ein grundlegender Wirtschaftsfaktor waren"
    2. Wenn ich das gleiche mal mit "Sklavenhandel" mache
    "...geht die Fachwissenschaft heute davon aus, dass zwischen 1519 und 1867..."
    Also was war noch noch mal 1867, Sezessionskrieg, USA, industrieller Norden gegen landwirtschaftlicher Süden, Abschaffung der Sklaverei in den USA ?

    Also wenn es einen Zusammenhang gibt, dann doch den, dass die industrielle Revolution den Sklavenhandel überflüssig gemacht hat und selbst das war nach Einschätzung von Wikipedia bestenfalls eine Randnotiz, denn es war ja nicht das Ziel der IR die Sklaverei überflüssig zu machen, deren eigentliches Ziel war mehr zu produzieren.
    Also warum nochmal sollte das also nach Anno ?
    Meine Antwort Herr Schott und Golem brauchten noch ein "paar" Klicks und haben einen klassischen Click-Bait Artikel geschrieben und in gewisser Weise ärgere ich mich darüber, dass es bei mir funktioniert hat...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.05.19 19:52 durch BetaVersion.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager IT M&A/IT Post-Merger Integration (PMI) | Technologieführer Finanzdienstleistung (m/w/d)
    über xaverius Unternehmensberatung Personalberatung GmbH, deutschlandweit, europaweit
  2. Mitarbeiter / Mitarbeiterin Hosting / Cloud Services
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  3. Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit mit Schwerpunkt IDV
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Product Owner Digital Sales für die Abteilung Kundenprozesse, -anwendungen & -daten (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Matrexx 55 Tower-Gehäuse für 64,90€, OWC Thunderbolt 3 Dock 14-Port...
  2. (u. a. Odyssey G7 32 Zoll QLED Curved WQHD 240Hz für 559€, Odyssey G9 49 Zoll Curved UWQHD 240Hz...
  3. 229€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Standard Edition für 69,99€, Deluxe Edition für 89,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de