Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › So.cl: Microsoft öffnet sein…

lol?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lol?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 16.12.11 - 16:54

    Warum versuchen sich die MEGAKRAKEN eigentlich immer mit dümmlichen infantilen Spots die Totalüberwachung zu kaschieren?

    Und warum hat Microsoft nicht einfach ein DEZENTRALES Network gebastelt?

  2. Re: lol?

    Autor: Salzbretzel 16.12.11 - 21:49

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und warum hat Microsoft nicht einfach ein DEZENTRALES Network gebastelt?

    Das naheliegenste wäre der - wahrscheinliche - Mehraufwand beim erstellen des Netzwerkes.
    Und ein dezentral ist alles aber nicht zentral. Aber ohne eine Zentrale stelle wo man Werbung einspeist - wie soll sich das ganze finanzieren? Und so sehr ich MS auch nicht mag, irgendwo kann man ihnen den Versuch ja nicht verwehren Geld zu verdienen.

    Achso, wenn der Artikel stimmt dann ist ein soziales Netzwerk ja auch nicht erstes anliegen gewesen sondern
    > Gedacht ist es vor allem für Studenten, die sich mit Social Media beschäftigen und darüber nachdenken wollen, wie sich das Lernen durch soziale Medien verändern kann.
    Wen dem so ist wäre es schneller ein Netzwerk mit bereits vorhandenen Technologien bereit zu stellen als etwas neues aus dem Boden zu stapfen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  3. seneos GmbH, Köln
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. ab 47,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Datenrate: Kunden wollen schnelle Internetzugänge
    Datenrate
    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

    Internetzugänge mit höheren Datenraten von mindestens 50 MBit/s sind in Deutschland stark angestiegen. Auch die Datennutzung nimmt im Festnetz massiv zu. Die Telekom plant wohl etwas Großes zu FTTH.

  2. Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
    Essential Phone im Test
    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

    Das Essential Phone von Android-Gründer Andy Rubin soll das essenzielle Android-Telefon sein: ohne viel Schnickschnack, nur mit den wichtigsten Funktionen. Es beeindruckt im Test an mancher Stelle, zeigt jedoch auch eine eklatante Schwäche.

  3. Pixel Visual Core: Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
    Pixel Visual Core
    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

    Im Pixel 2 (XL) verwendet Google neben dem Snapdragon 835 noch einen selbst entwickelten Chip: Der Pixel Visual Core genannte Bildprozessor ist für HDR+ gedacht, derzeit aber noch inaktiv. Das ändert sich allerdings in den nächsten Wochen.


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46