1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sommerloch: High durch mp3?

Sommerloch: High durch mp3?

In den USA bewegt ein vermeintlich neues Phänomen die Medien: Jugendliche sollen Audiodateien aus dem Internet herunterladen - und beim Hören in einen Rausch geraten. Schuld daran sollen binaurale Beats sein. Sie sind seit fast 200 Jahren bekannt und werden gern für unseriöse Zwecke genutzt.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hier meine Podcast-Folge zu dem Thema aus dem Jahr 2005 2

    Podpimp | 20.07.10 01:34 26.07.10 00:30

  2. Das soll Humbug sein? 4

    spanther | 19.07.10 10:24 25.07.10 21:40

  3. "Neurokanülen"? :-D 2

    Neuromantiker | 16.07.10 14:11 25.07.10 19:00

  4. Blutdurst! 5

    1st1 | 15.07.10 16:47 25.07.10 18:59

  5. Trick 17 8

    ElZar | 15.07.10 16:38 25.07.10 17:58

  6. Funktioniert nicht 2

    dfh | 16.07.10 21:04 25.07.10 17:55

  7. KAUFEN? Kann man selbst machen. 14

    amp amp nico | 15.07.10 20:44 25.07.10 17:51

  8. Das funktioniert ja echt 16

    Niemand234846 | 17.07.10 10:14 25.07.10 17:45

  9. Klangwirkstoff 2

    Der MedienSchamane | 21.07.10 17:18 25.07.10 17:26

  10. Bin drauf hängen geblieben 2

    dehe | 19.07.10 16:48 25.07.10 17:20

  11. Und ich Depp zieh' mir wie blöd Flac rein ... (kt) (Seiten: 1 2 ) 35

    analog | 15.07.10 23:48 22.07.10 14:31

  12. Die kosmischen Kuriere 2

    Altermannmithut | 19.07.10 10:30 22.07.10 14:25

  13. das "neue Phänomen" wird seit Jahrzehnten von vielen alltäglich benutzt 2

    Herbert Klein | 22.07.10 14:10 22.07.10 14:13

  14. ist sowas wirklich "schwachsinn"? 18

    detru | 15.07.10 17:35 19.07.10 18:06

  15. *Lach* kennt einer noch den Film Mars Arracks 4

    Snoopy_78 | 16.07.10 10:18 19.07.10 13:13

  16. Link zur .mp3 (Seiten: 1 2 3 ) 43

    n785n85 | 15.07.10 16:25 19.07.10 11:06

  17. Link... 1

    Micheal Winslow | 18.07.10 16:17 18.07.10 16:17

  18. so ungefähr muss folksmusik für hunde klingen... 2

    cs-bot | 17.07.10 16:12 18.07.10 09:09

  19. Zak McKracken .. 5

    Nazca | 16.07.10 14:22 17.07.10 13:57

  20. Sommerloch: Impotent durch Lederhose (kt)

    sommerloch | 17.07.10 10:38 Das Thema wurde verschoben.

  21. Sub-Bass von Dubstep und Drum & Bass? 1

    Junglist | 16.07.10 21:25 16.07.10 21:25

  22. Jambija Sparabo neu aufgelegt... 1

    Jambija | 16.07.10 20:23 16.07.10 20:23

  23. alles mumpits 1

    der Beste | 16.07.10 17:25 16.07.10 17:25

  24. 80er Jahre des letzten Jahrhunderts... 3

    Kabelsalat | 16.07.10 16:08 16.07.10 16:34

  25. Sorry, nicht neu. 3

    aa | 15.07.10 16:17 16.07.10 16:15

  26. Link zu Track 4

    derduff | 16.07.10 11:01 16.07.10 13:13

  27. Psytrance 4

    hhhd | 16.07.10 09:41 16.07.10 12:12

  28. Musikantenstadl macht high 12

    Slah7 | 15.07.10 16:23 16.07.10 11:57

  29. Der braune Ton

    rotuA | 16.07.10 10:19 Das Thema wurde verschoben.

  30. Seit jahrhunderttausenden bekannt. 4

    9life-Moderator | 15.07.10 16:27 16.07.10 09:16

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. INIT Group, Karlsruhe
  3. AWEK GmbH, Hamburg-Hammerbrook
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt