1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Specter 1: Futuristisches S…

Kein Gepäckträger?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kein Gepäckträger?

    Autor: Brian Kernighan 01.07.22 - 10:53

    S-Pedelecs sind zumindest hierzulande zu 99% Pendelfahrzeuge. Die Pendler müssen meist irgendwas mitnehmen und mit Rucksack fährt man nicht gerne.

    Das so ein Rad keinen Gepäckträger hat ist dann schon ein Problem - und dranbauen kann man nicht so einfach, weil es ja ein KFZ ist und man da nur zugelassene Teile dranschrauben darf. Bietet denn der Hersteller eine Lösung dafür an?

  2. Re: Kein Gepäckträger?

    Autor: grep 01.07.22 - 11:36

    so ein komisches ding wie dieses raumschiffradl kaufen sich eh nur angeber.

  3. Re: Kein Gepäckträger?

    Autor: ChMu 01.07.22 - 15:11

    Brian Kernighan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > S-Pedelecs sind zumindest hierzulande zu 99% Pendelfahrzeuge. Die Pendler
    > müssen meist irgendwas mitnehmen und mit Rucksack fährt man nicht gerne.
    >
    > Das so ein Rad keinen Gepäckträger hat ist dann schon ein Problem - und
    > dranbauen kann man nicht so einfach, weil es ja ein KFZ ist und man da nur
    > zugelassene Teile dranschrauben darf. Bietet denn der Hersteller eine
    > Lösung dafür an?

    Es wird sicher eine Loesung fuer 5-7000 Euro extra geben. Je nach dem ob 3 oder 5 kg Zuladung.
    Oder einen Bastkorb am Lenkrad?

  4. Re: Kein Gepäckträger?

    Autor: Darkling71 01.07.22 - 19:34

    Wenn mit einem S-Pedelec gependelt werden soll, würde ich eher zu einem Fahrrad eines traditionellen Herstellers, z.B. Gazelle, Riese&Müller etc., greifen.
    Diese sind unter Umständen nicht so leichtgewichtig oder "schick" wie das hier vorgestellte Gerät, erfüllen aber ihren Zweck vermutlich besser und bieten vielleicht auch mehr Optionen, was die Ausstattung betrifft. Günstiger dürften diese auch sein.

  5. Re: Kein Gepäckträger?

    Autor: Brian Kernighan 01.07.22 - 19:52

    Darkling71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn mit einem S-Pedelec gependelt werden soll, würde ich eher zu einem
    > Fahrrad eines traditionellen Herstellers, z.B. Gazelle, Riese&Müller etc.,
    > greifen.

    Das Problem mit Riesen&Müller ist, dass die mit einem Bosch-Antrieb kommen, der für S-Pedelecs ziemlich die schlechteste mögliche Option ist: Abregelung deutlich unterhalb anderer Fahrzeuge dieser Klasse (das ist prima wenn man dann im Abgasdampf des Rollers fährt, der einen mit 4km/h Überschuss laaangsam überholt), Kadenzbeschränkung, Akkus die viel zu klein sind für S-Pedelecs und die halbherzige Dual-Akkulösung macht es auch nicht besser, schwache Motoren, die in verbindung mit der Zugkraftunterbrechung zu einem unnatürlichen und ruckligen Fahrgefühl führen und jede Beschleunigung von der Ampel weg zur Qual werden lassen.

    Zudem extrem schlechtes Engineering mit offenbar fehlender Qualitätskontrolle die jegliches Vertrauen in die Firma vermissen lässt. Jeder, dem Bosch das Nyon mit einem der letzten beiden Updates zerstört hat und ihn mit kaputtem Gerät im Regen stehen lässt weiss was ich meine.

    > Diese sind unter Umständen nicht so leichtgewichtig oder "schick" wie das
    > hier vorgestellte Gerät, erfüllen aber ihren Zweck vermutlich besser und
    > bieten vielleicht auch mehr Optionen, was die Ausstattung betrifft.
    > Günstiger dürften diese auch sein.

    Also R&M sind doch die teuersten Räder von allen, da ist dieses Ding auch nicht schlechter.

    Und die besten Pendelräder sind die Stromer, das Rad scheint sie kopieren zu wollen, wird jeder S-Pendler bestätigen können. Die sackschweren, sauteuren und unpraktischen R&M können da nichtmal ansaztweise mithalten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Projekt- und Prozessmanager (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Head (m/w/d) of Managed Service/on Premise Solutions Automotive
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. IT-Supporterin (m/w/d) User Help Desk
    Bremedia Produktion GmbH, Bremen
  4. Anwendungsprogrammierer (m/w/d)
    DECKEL MAHO Seebach GmbH, Seebach (Thüringen)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil Village für 19,49€ statt 59€, Monster Hunter World - Iceborne (DLC) für...
  2. (u. a. Gran Turismo 7 ab 24,99€, Horizon Forbidden West ab 24,99€, Uncharted Legacy of Thieves...
  3. 199,99€ (günstig wie nie, UVP 549€)
  4. 769€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de