1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Speichertechnik: Microsoft stellt…

DNS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DNS

    Autor: zilti 22.03.19 - 17:52

    ist übrigens im Deutschen die Abkürzung. Dann fällt auch der krude Einleitungs-Erklärungssatz weg...

  2. Re: DNS

    Autor: LinuxMcBook 23.03.19 - 00:44

    Nein, absolut nein!

    Der Begriff DNS ist veraltet und führt nur zu Verwechslungen, da DNS in der IT eine häufig verwendete Abkürzung ist. Der Duden hat DNA jedenfalls schon vor Jahren für die gültige, aktuelle Abkürzung erklärt.

    In der wissenschaftlichen, deutschen! Sprache ist mir die Abkürzung DNS jedenfalls noch nie untergekommen, selbst in der Schule nicht.

    Wenn mir in den Medien "DNS" unterkommt, bin ich immer erst kurz überrascht, was denn nun Internet-Domains mit neuen Forschungsergebnissen aus der Medizin zu tun haben.

  3. Re: DNS

    Autor: slemme 08.07.19 - 15:44

    Ich habs in der Schule noch als DNS gelernt, zumindest als deutsche Schreibweise, ist jetzt auch "erst" 10 Jahre her.
    Benutze aber auch schon immer lieber DNA, die englischen Akronyme machen die Verständigung im Internet einfach leichter.

    R.I.P. - Game of Thrones
    17.04.11 - 28.04.19
    "The fight was dark and full of errors"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. meinemarkenmode.de GmbH, Münster
  3. TeamBank AG, Nürnberg
  4. VR Payment GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de