1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starlink: Satelliten am…

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Autor: elgooG 27.05.19 - 18:42

    Es zeigt leider auch wie man den Nachthimmel - neben der Lichtverschmutzung - noch weiter verschandeln könnte indem man mit Mikrosatelliten Werbeanzeigen zeichnet.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Autor: bazoom 27.05.19 - 18:53

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es zeigt leider auch wie man den Nachthimmel - neben der Lichtverschmutzung
    > - noch weiter verschandeln könnte indem man mit Mikrosatelliten
    > Werbeanzeigen zeichnet.

    Ziemlich teure Pixel...;)

  3. Re: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Autor: Vögelchen 27.05.19 - 20:17

    Egal. Das muss schnellstmöglich international verboten werden. Sonst rettet uns nächstes mal kein zufälliger US-Shutdown vor Werbetreibenden und sonstigen Selbstdarstellern.

  4. Re: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Autor: thinksimple 27.05.19 - 22:31

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es zeigt leider auch wie man den Nachthimmel - neben der Lichtverschmutzung
    > - noch weiter verschandeln könnte indem man mit Mikrosatelliten
    > Werbeanzeigen zeichnet.

    Na sollen ja nur gesamt 12.000 werden. Wenn also 60 schon so nen Aufstand machen....

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  5. Re: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Autor: mustermann 28.05.19 - 10:19

    Du meinst so etwas in der Art?
    https://www.heute.at/welt/news/story/Muss-der-Himmel-bald-als-Werbeflaeche-herhalten--54482352

    Hab den Link nur auf die Schnelle gefunden, da ich mich an einen ähnlichen Artikel errinnert habe, aber nicht mehr weiß wo.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart, Wien (Österreich)
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen, Bamberg
  4. Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Rheinland-Pfalz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 172,90€
  2. 69,90€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q80T 65 Zoll QLED für 1.199€, Corsair HS60 Over-ear-Gaming-Headset Carbon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme