1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starship Technologies: Es wird…

Fährt der auch die Treppe hoch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: FattyPatty 16.09.16 - 12:57

    Im vierten Stock ohne Fahrstuhl ist das ja nix.

    Das man dem Postboten nun noch hinterherlaufen muss, ist letztlich die einzige Innovation.

    Der Roboter schafft Probleme, die man ohne ihn nicht hätte.

  2. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: syrink 16.09.16 - 13:07

    Als ich noch im 4.ten Stock ohne Fahrstuhl gewohnt habe musste ich jedes Paket mit Benachrichtungskarte von der Post abholen, weil ich angeblich nie da war...

  3. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: Tyler Durden 16.09.16 - 13:11

    Die bleiben an den Stufen stehen und rufen laut "Exterminate!"

    TD

  4. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: FattyPatty 16.09.16 - 13:12

    syrink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ich noch im 4.ten Stock ohne Fahrstuhl gewohnt habe musste ich jedes
    > Paket mit Benachrichtungskarte von der Post abholen, weil ich angeblich nie
    > da war...


    Ja, und das wird mit dem Roboter zur Regel.

    Wobei sich der ja eigentlich nicht durchsetzen kann. Pro Roboter eine Sendung, wer soll diese Armee an Robotern bezahlen?

    Und wenn alleine eine Straße beliefert werden soll, fahren 150 von den Biestern los...

  5. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: FlashBFE 16.09.16 - 13:41

    Tyler Durden schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die bleiben an den Stufen stehen und rufen laut "Exterminate!"
    >
    > TD

    Und dann wird der Flugmodus aktiviert und alle gucken dumm aus der Wäsche!

  6. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: Avarion 16.09.16 - 13:45

    FattyPatty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > syrink schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als ich noch im 4.ten Stock ohne Fahrstuhl gewohnt habe musste ich jedes
    > > Paket mit Benachrichtungskarte von der Post abholen, weil ich angeblich
    > nie
    > > da war...
    >
    > Ja, und das wird mit dem Roboter zur Regel.
    >

    Wieso wird zur Regel das du zur Post gehen musst wenn ein Roboter geschickt wird?
    Die Idee ist das du nur vor die Haustür musst. Wenn da bei dir die Post ist gehörst du leider zu den paar Leuten die durch die Roboter keinen Vorteil haben. Bei den meissten anderen ist die Post weiter weg.

  7. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: s.bona 16.09.16 - 14:07

    FattyPatty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > syrink schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als ich noch im 4.ten Stock ohne Fahrstuhl gewohnt habe musste ich jedes
    > > Paket mit Benachrichtungskarte von der Post abholen, weil ich angeblich
    > nie
    > > da war...
    >
    > Ja, und das wird mit dem Roboter zur Regel.

    Du gehörst sicher auch zu den Menschen die sich aufregen würden, wenn sie das Fenster öffnen müssten wenn das Paket per Flugdrohne kommt.
    So ein bisschen bewegung bringt niemand um und wenn man halt mal nach unten zur Eingangstür muss ist das sicher nicht schädlich. Vorallem wenn die Onlinebestellungen immer mehr werden.

    >
    > Wobei sich der ja eigentlich nicht durchsetzen kann. Pro Roboter eine
    > Sendung, wer soll diese Armee an Robotern bezahlen?
    >
    Diese Teile dienen der Ergänzung und noch nicht dem kompletten Ersatz von Lieferboten. Wenn ich mir so ein Teil anschaue würde ich jetzt mal stumpf auf einen Preis zwischen 1000 und 3500¤ tippen. Erspart es dem Unternehmen eine Vollzeitkraft dann würde sich die Anschaffung von mehreren Geräten schnell lohnen.

    > Und wenn alleine eine Straße beliefert werden soll, fahren 150 von den
    > Biestern los...

    Wie gesagt erstmal als Erganzung statt Ersatz.

  8. Re: Fährt der auch die Treppe hoch?

    Autor: der_wahre_hannes 19.09.16 - 10:01

    FattyPatty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, und das wird mit dem Roboter zur Regel.

    Vorher: Paketbote hat keine Lust, bis in die 4. Etage hochzuklettern: Benachrichtigung in Briefkasten, man muss Paket von der Post abholen (aber erst am nächsten Werktag).
    Mit Roboter: Steht vor der Tür, sendet Benachrichtigung auf's Smartphone, Kunde kann Paket direkt in Empfang nehmen.

    Finde den Unterschied.

  9. DHL schafft seit 2014 drei Stockwerke nicht mehr...

    Autor: Friedhelm 28.09.16 - 08:28

    Am Ende lieferte der DHL Mann gar nicht mehr. Bis Ende 2013 kamen duzende Pakete im 3. Stock jedes Mal an. Doch irgendwas muss 2014 bei DHL passiert sein... denn die einzigen Lieferanten die ich an meiner Haustüre noch begrüßen kann sind UPS und DPD. DHL hat noch nicht mal mehr eine Paketkarte eingeworfen... die kamen alle per Post oder garnicht.

    Bin dann auf Packstation ausgewichen, seit dem beliefert der DHL Lieferant pünktlich die Packstation.

    DHL ist ein Witz. Selbst Geschäftskunden beschweren sich, weil die Pakete beschädigt ankommen, und diese nur noch mit DPD und UPS liefern. Das sagt schon alles.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.16 08:29 durch Friedhelm.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. DEKRA SE, Stuttgart
  4. Dataport, Altenholz/Kiel, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  3. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

  1. Anwaltsgerichtshof: Keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung fürs Anwaltspostfach
    Anwaltsgerichtshof
    Keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung fürs Anwaltspostfach

    Eine Klage von Rechtsanwälten, die fordern, dass im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung umgesetzt wird, ist vorerst gescheitert. Der Anwaltsgerichtshof mochte den Argumenten der Kläger nicht folgen, eine Revision ist aber möglich.

  2. Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
    Ryzen 9 3950X im Test
    AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

    Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.

  3. Deutschland: Vodafone startet mit Huawei Phase 2 im 5G-Ausbau
    Deutschland
    Vodafone startet mit Huawei Phase 2 im 5G-Ausbau

    Vodafone bringt 5G nun in größere zusammenhängende Flächen. Die Diskussionen der Politiker könne man dabei nicht abwarten.


  1. 15:01

  2. 15:00

  3. 14:45

  4. 14:30

  5. 14:15

  6. 14:00

  7. 13:45

  8. 13:16