1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tankstellen werden zu…

Ich glaube wir werden verarscht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich glaube wir werden verarscht

    Autor: OSXLer 09.02.10 - 14:28

    Hi,

    also erst mal zu dem Tausch Prinzip. Wenn man selber noch zusätzlich laden kann, ist das eine Idee! Aber die Lösung? Wir müssen noch mehr an der Wasserstoffgeschichte dran bleiben.

    Worauf bezieht sich nun der Threadtitel?

    Nun... die Hersteller wollen weiter ihre luxuriösen hoch motorisierten PKWs verkaufen. Ich mag sie auch, aber... ewig kann das nicht weitergehen.

    Und elektrisch fahren heisst nicht, dass das kein Spass machen könnte, oder man auf Luxus verzichten muss.

    Ingesamt kann man sagen, dass zuviel Platz verschwendet wird, durch zu breite Mittelkonsolen, oder sesselartige Sitze im Innenraum, oder einen zu breiten Amaturenbrett.

    Stadtdessen wächst der Radstand immer mehr... oh man.

  2. Re: Ich glaube wir werden verarscht

    Autor: MODAIB 09.02.10 - 14:31

    OSXLer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Worauf bezieht sich nun der Threadtitel?

    Analysiere und interpretiere. Das bedeutet, dass Du an der Tankstelle künftig auch den Akku für Dein iPhone wechseln kannst. Während Du wartest, kannst Du nebenbei ne Bockwurst mit Senf und Brötchen essen ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FUCHS & Söhne Service GmbH, Dorsten bei Essen
  2. Stadtwerke Herford GmbH, Herford
  3. Hays AG, Hannover
  4. Universität Potsdam, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de