Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Taranis: Britische Stealth…

Sieht aus wie die B2 von Northrop.....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht aus wie die B2 von Northrop.....

    Autor: Winpo8T 06.02.14 - 13:46

    Sieht aus wie die "kleine" Version einer Northrop B-2 Spirit.......sicher kein Zufall. Schon alleine wegen der stealth Eigenschaften....!

  2. Re: Sieht aus wie die B2 von Northrop.....

    Autor: blubberlutsch 06.02.14 - 14:14

    Sieht aus wie die Horten H IX ;)

  3. Re: Sieht aus wie die B2 von Northrop.....

    Autor: BrollyLSSJ 06.02.14 - 16:05

    Ich hatte beim Bild (die schwarze Ansicht) eher an den F117A Nighthawk gedacht. Im nachhinein wuerde ich nun aber eine Mischung aus dem B2 und dem F117A darin sehen.

  4. Re: Sieht aus wie die B2 von Northrop.....

    Autor: Trubadix 07.02.14 - 09:07

    Zufällig gibt es viele überraschende parallelen zwischen so gut wie allen Stealth-Flugzeugen. <sarcasm> Das liegt sicher nicht an der Art von Materialien/Bauform, welche einen besonders geringen Radar-Querschnitt ermöglichen ... das wird sicher an dem Einfluss von Aliens liegen, wie unser Schiksal lenken </sarcasm> Jetzt mal Klartext ... Ein Gegenstand (Flugzeug) hat mehre Möglichkeiten um seinen Radarquerschnitt zu minimieren ... 1. Wirklich kleiner werden, ist meinstens schwer. 2. Stromlinienförmige Bauform, ohne Kanten, Löcher o.ä. dadurch wird weniger reflektiert. 3. Ein Material das die Radar-Wellen aborbiert. gebräuchlich ist 2 und 3 in verbindung damit, dass man sich auf eine minimalste Größe beschränkt. Die Horten war überraschenderweise der erste "Tarnkappen-Jet" ob das gewollt war ist eine andere Frage ... seit hat man kaum eine bessere Form gefunden ;)

    Mein Beitrag, Meine Meinung, Mein Art. 5 GG

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. C&A Mode GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  2. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 349,00€
  4. 429,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Wizards Unite im Test: Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten
Wizards Unite im Test
Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten

Der ganz große Erfolg ist das in der Welt von Harry Potter angesiedelte Wizards Unite bislang nicht. Das dürfte mit dem etwas zähen Einstieg zusammenhängen - Muggel mit Durchhaltevermögen werden auf den Straßen dieser Welt aber durchaus mit Spielspaß belohnt.
Von Peter Steinlechner

  1. Pokémon Go mit Harry Potter Magische Handy-Jagd auf Dementoren

Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise
Filmkritik Apollo 11
Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Aufbruch zum Mond Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47