1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terahertz-Strahlung: MIT-Forscher…

Terahertz-Strahlung: MIT-Forscher lesen Bücher, ohne sie zu öffnen

Forscher in den USA haben ein System entwickelt, mit dem sie durch den Buchdeckel in ein Buch schauen und es lesen können. Museen könnten damit alte Dokumente lesen, ohne sie anzufassen. Für dicke Romane ist das Verfahren derzeit aber noch nicht geeignet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Rubbellose 5

    hamtitampti | 14.09.16 11:10 17.09.16 20:45

  2. Briefgeheimnis 9

    dsleecher | 13.09.16 14:50 14.09.16 10:41

  3. Kann man damit auch Mumien lesen? 2

    schily | 13.09.16 19:45 14.09.16 02:03

  4. Das Ende der Captchas 3

    Fruchtsalat | 13.09.16 13:46 13.09.16 17:43

  5. Supermann 1

    timo.w.strauss | 13.09.16 14:54 13.09.16 14:54

  6. Offtopic: Bitte noch direkten anschliessenden Upload ins Hirn (kt) 3

    Flasher | 13.09.16 13:06 13.09.16 13:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) C# Healthcare
    MEIERHOFER AG, München, Berlin, Leipzig, Passau (Home-Office)
  2. Projektleiter (m/w/d)
    Funkwerk Systems GmbH, Karlsfeld
  3. Scrum Master (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Spezialistinnen und Spezialisten (w/m/d) im IT-Risikomanagement im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)
  2. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  3. (u. a. Realpolitiks II für 21€, King's Bounty: Platinum Edition für 4,50€, Trapped Dead...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de