1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terrafugia: Flugauto Transition…

Dezember 2019

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dezember 2019

    Autor: Sharra 19.07.18 - 11:01

    Flugauto fällt vom Himmel.
    Fahrer hatte vergessen zu tanken.

    Mal im Ernst. Die Dinger werden irgendwann mal kommen. Ob sie ein Spielzeug für Reiche bleiben, oder auch mal günstig genug (nebst Lizenz) für die Masse werden, sei mal dahingestellt.
    Es wird langsam wirklich Zeit zu klären, ob diese Teile überhaupt zulassungsfähig sind.

    In Deutschland kann ich mir gleich mal ein Dutzend Regeln aus den Fingern saugen, die entweder untersagen, dass das Ding fliegt, oder dass die Karre auf die Straße dürfte.

  2. Re: Dezember 2019

    Autor: Zazu42 19.07.18 - 11:10

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flugauto fällt vom Himmel.
    > Fahrer hatte vergessen zu tanken.

    Das autonome Bordsystem übernimmt sobald der Tank nur noch bis zur nächsten Landebahn reicht und landet dort mit oder ohne Einverständnis des Pilots, ist doch klar ;)

  3. Re: Dezember 2019

    Autor: JensBröcher 19.07.18 - 11:13

    Flugzeuge fallen nicht einfach wenn der tank leer ist. Sie gleiten zu Boden.

  4. Re: Dezember 2019

    Autor: Sharra 19.07.18 - 11:15

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flugzeuge fallen nicht einfach wenn der tank leer ist. Sie gleiten zu
    > Boden.


    Nur wenn der Pilot nicht panisch am Steuer hantiert. Schon mal gesehen, was der Durchschnittsbürger für Reaktionen zeigt, wenn die Tankwarnung angeht? Von Schweißausbrüchen, bis über Vollbremsung, um den Reserverkanister reinzukippen, hab ich schon einiges erlebt.

  5. Re: Dezember 2019

    Autor: Zazu42 19.07.18 - 11:38

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Flugzeuge fallen nicht einfach wenn der tank leer ist. Sie gleiten zu
    > > Boden.
    >
    > Nur wenn der Pilot nicht panisch am Steuer hantiert. Schon mal gesehen, was
    > der Durchschnittsbürger für Reaktionen zeigt, wenn die Tankwarnung angeht?
    > Von Schweißausbrüchen, bis über Vollbremsung, um den Reserverkanister
    > reinzukippen, hab ich schon einiges erlebt.

    Ja nur wird man für das ding ja dann hoffentlich nen Flugschein brauchen ^^

  6. Re: Dezember 2019

    Autor: AlexanderSchäfer 19.07.18 - 11:41

    Das ist ja auch weniger ein Flugauto, sondern ein Sportflugzeug mit dem man auch im Stau stehen kann. Keine Ahnung warum man nicht lieber ein Taxi zu Flugplatz nehmen würde.

  7. Re: Dezember 2019

    Autor: Sharra 19.07.18 - 11:52

    Zazu42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JensBröcher schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Flugzeuge fallen nicht einfach wenn der tank leer ist. Sie gleiten zu
    > > > Boden.
    > >
    > >
    > > Nur wenn der Pilot nicht panisch am Steuer hantiert. Schon mal gesehen,
    > was
    > > der Durchschnittsbürger für Reaktionen zeigt, wenn die Tankwarnung
    > angeht?
    > > Von Schweißausbrüchen, bis über Vollbremsung, um den Reserverkanister
    > > reinzukippen, hab ich schon einiges erlebt.
    >
    > Ja nur wird man für das ding ja dann hoffentlich nen Flugschein brauchen ^^

    Man kann es nur hoffen...

  8. Re: Dezember 2019

    Autor: pumok 19.07.18 - 12:32

    Dieses Problem hat aber jedes Fluggerät. Warum sollten hier andere Regeln gelten?

  9. Re: Dezember 2019

    Autor: pumok 19.07.18 - 13:01

    Zazu42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja nur wird man für das ding ja dann hoffentlich nen Flugschein brauchen ^^

    Mit grosser Sicherheit. Sonst dürfte man ja auch Sportflugzeuge ohne entsprechenden Schein fliegen.
    Leider wird vermutlich der Ultraleichtflugzeug-Schein nicht ausreichen (Gesammtgewicht max. 472,5 kg).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6