1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla-Fabrik in Grünheide…

Es wird nicht scheitern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es wird nicht scheitern

    Autor: AllDayPiano 26.05.21 - 12:56

    Nicht, weil man Tesla nicht scheitern lassen würde. Ich denke, damit hätten schlussendlich dann deutsche Gerichte keine großen Probleme.

    Das Problem ist die enorm negative Signalwirkung auf den Standort Deutschland. Scheitert Tesla, wird es weltweit ein Hemmnis bei Investitionen in Deutschland geben.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  2. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: Hotohori 26.05.21 - 13:00

    Von daher hättest du schreiben müssen: "Es darf nicht scheitern"

    Sehe ich genauso, das wäre auch für Deutschland nicht gut.

  3. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: sosohoho 26.05.21 - 13:13

    Es wäre super für Deutschland. Keine Irren mehr, die nur Subventionen abgrasen und ihre turbokapitalistischen Ideen ohne Rücksicht auf die Menschen durchsetzen wollen.

    Innovation ist keine US-amerikanische Erfindung. Deutschland ist immer schon innovativ gewesen, auch mit den ganzen Gesetzen und Bestimmungen. Die dafür verantwortlichen Unternehmer sind sicherlich auch keine Menschenfreunde und ggf. auch mal bärbeißig. Aber Musk ist da noch zwei Level drüber. Eben ein Diktator.

  4. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: M 26.05.21 - 14:20

    sosohoho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Innovation ist keine US-amerikanische Erfindung. Deutschland ist immer
    > schon innovativ gewesen, auch mit den ganzen Gesetzen und Bestimmungen.

    Uff. Reden wir hier noch vom 21. Jahrhundert? Versteh mich nicht falsch, aber die deutsche Bürokratie ist legendär und der heutige Unwille zum technologischen Fortschritt der Deutschen und ihrer politischen Kaste ebenso. Damit gewinnst du international kein Hemd.

  5. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: sampleman 26.05.21 - 14:46

    M schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versteh mich nicht falsch,
    > aber die deutsche Bürokratie ist legendär und der heutige Unwille zum
    > technologischen Fortschritt der Deutschen und ihrer politischen Kaste
    > ebenso.

    Versteh mich nicht falsch, aber das halte ich im internationalen Vergleich für Quatsch.

    > Damit gewinnst du international kein Hemd.

    Deswegen ist unser Außenhandelsdefizit ja auch so groß;-)

  6. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: M 26.05.21 - 14:52

    sampleman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versteh mich nicht falsch, aber das halte ich im internationalen Vergleich
    > für Quatsch.

    Nicht wenn man mit internationalen Unternehmen zu tun hat und aus deren Erzählungen zu berichten weiß. ;-)

    > Deswegen ist unser Außenhandelsdefizit ja auch so groß;-)

    Es ging mir um Innovationen, nicht um den Außenhandel.

  7. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: LeeRoyWyt 26.05.21 - 15:09

    sampleman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Versteh mich nicht falsch,
    > > aber die deutsche Bürokratie ist legendär und der heutige Unwille zum
    > > technologischen Fortschritt der Deutschen und ihrer politischen Kaste
    > > ebenso.
    >
    > Versteh mich nicht falsch, aber das halte ich im internationalen Vergleich
    > für Quatsch.
    >
    > > Damit gewinnst du international kein Hemd.
    >
    > Deswegen ist unser Außenhandelsdefizit ja auch so groß;-)

    Einen Außenhandelsüberschuss kannst du theoretisch auch mir Gülle und Klopapier kriegen... oder auch indem du deine europäischen Nachbarn mit einem unschlagbaren, staatlich subventionierten Niedriglohnsektor unterbietest... just saying...

  8. Re: Es wird nicht scheitern

    Autor: Bonarewitz 26.05.21 - 21:53

    sosohoho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wäre super für Deutschland. Keine Irren mehr, die nur Subventionen
    > abgrasen und ihre turbokapitalistischen Ideen ohne Rücksicht auf die
    > Menschen durchsetzen wollen.

    Reden wir noch von Tesla oder von Ur-Amerikanischen Größen wie RWE, VW oder BMW (um nur einige zu nennen)?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.05.21 21:53 durch Bonarewitz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  2. Inhouse Consultant Business Intelligence & Analytics (m/w/d)
    ALFRED TALKE GmbH & Co. KG, Hürth bei Köln
  3. SAP Berater oder Architekt für SAP Finance (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
  4. Embedded Software Developer (f/m/d)
    HEINE Optotechnik GmbH & Co. KG, Weimar, Gilching, remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
NFTs
Pyramidensystem für Tech-Eliten

NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
Von Evan Armstrong

  1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
  2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
  3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform

IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  2. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  3. Holacracy Die Hierarchie der Kreise

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung