1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla: Model S mit Allrad fährt…
  6. Thema

Das steht er in der Garage und ruft........

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Das steht er in der Garage und ruft........

    Autor: bernd71 10.10.14 - 13:55

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie es so ist, ist es nicht immer gut.
    > Denn der Bremsweg verlängert sich mit ABS natürlich (man bremst ja
    > kurzzeitig nicht).
    > Wenn ich also nicht lenken will - nur bremsen - dann ist ABS schlecht.
    >
    > Eigenes Können wird so schnell nicht durch Technik zu ersetzen sein.
    > Diese ist einfach auch zu Fehleranfällig, unabhängig von solchen
    > Kleinigkeiten.

    "Diese ist einfach auch zu Fehleranfällig" kann man auch auf das eigene Können beziehen. Ist ja nicht so das keine Unfälle passieren und viele Unfälle nicht passieren weil noch ein anderer Verkehrsteilnehmer aufpasst.

  2. Re: Das steht er in der Garage und ruft........

    Autor: happy 10.10.14 - 14:34

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte Automatisch geschrieben, um es vieleicht verständlicher
    > darzustellen, aber ist ja gut. ASP sowie ABS usw. sind nicht vergleichbar
    > mit Funktionen wie "Ich blinke und mein Auto vollzieht ein Abbiegemanöver".
    > Ist ja egal. Wie gesagt, ich hoffe solche "autonome" Fahrzeuge die mir in
    > mein Fahrverhalten eingreifen, werden hier nie zugelassen in dieser Form.
    >

    "Ich blinke und mein Auto vollzieht ein Abbiegemanöver"
    ...
    Ich bremse und mein Auto lässt die Bremse wieder los (kurzzeitig) = ABS

    Was ich dir damit sagen will ist nur, dass es solche Dinge schon lange gibt. Auch die Abstandshalter, die zB Mercedes in seine S-Klasse einbaut, bremsen vollautomatisch. Da muss man gar nix weiter machen. Muss man nicht mögen, ist aber deswegen nicht gleich sinnlos.

  3. Re: Das steht er in der Garage und ruft........

    Autor: Niaxa 10.10.14 - 14:35

    Ich sagte nicht, dass hier das komplette Fahrzeug keine Zulassung bekommt.

  4. Re: Das steht er in der Garage und ruft........

    Autor: Niaxa 10.10.14 - 14:37

    Geht ja auch nicht um den Sinn und Zweck, sondern um die Gefahren die so was mit sich bringt. Auch wenn es Sicherheitssysteme sind, solange diese nicht flächendeckend und synchron eingesetzt sind, habe ich kein Vertrauen dazu. Somit mein erster Post noch mal verfeinert... Ich verlasse mich an erster Stelle erst mal auf mein fahrerisches Können.

  5. Re: Das steht er in der Garage und ruft........

    Autor: happy 10.10.14 - 14:43

    Ich sehe allerdings das Problem nicht so sehr in der Technik, als in das blinde Vertrauen der Menschen in diese.
    Beispiel: das Radarsystem kann mir durch den Nebel sagen, dass dort ein Hindernis ist. Das finde ich super. Die Gefahr: der Mensch verlässt sich darauf. So nach dem Motto "wenn da was ist wird mir das mein Radar schon sagen".

    Was das konkrete Beispiel mit dem Spurwechsel angeht, halt ich es für eher unkritisch, denn im Zweifel wird das Auto nicht von selbst zur Seite fahren.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-POWER4You GmbH, Hamburg
  2. Hays AG, Berlin
  3. KEB Automation KG, Barntrup
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 25,99€
  4. (-62%) 5,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Latitude 7220 im Test Das Rugged-Tablet für die Zombieapokalypse
  2. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  3. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
    2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück