Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla Motors: Geschwindigkeit…

OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: ThorstenMUC 10.05.12 - 15:08

    Wie die Bremsenergierückgewinnung (BER) bei E-Autos funktioniert ist klar... der antreibende Motor wird als Dynamo genutzt.

    Aber die BER gibt es ja (zumindest laut Marketing) auch für ganz normale PKW mit Verbrennungsmotoren. Wie soll das da funktionieren?

    Irgendwelche aufwendigen Wirbelstrombremsen gibt es nicht - also bleibt nur die Lichtmaschine... aber die ist doch auch so immer mit an den Motor gekoppelt (Zahnriemen etc.).
    Die gewinnt auch beim Bremsen noch Energie (so nicht ausgekuppelt wird) - aber das ist ja nichts Neues.

    Ich habe gehört, dass moderne Lichtmaschinen beim Beschleunigen abgekoppelt werden können, so dass sie nicht noch Leistung fressen wenn sie wirklich gebraucht wird... aber das würde ich jetzt nicht als BER bezeichnen

  2. Re: OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: Otothebear 10.05.12 - 15:21

    http://www.energieleben.at/autos-mit-schwungradern/

    hf

  3. Re: OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: keiner 10.05.12 - 15:26

    Sehr sehr interessant zu diesem Thema:

    Die Schwung-Maschine
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1573468/Die-Schwung-Maschine#/beitrag/video/1573468/Die-Schwung-Maschine

  4. Re: OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: keiner 10.05.12 - 15:29

    ThorstenMUC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber die BER gibt es ja (zumindest laut Marketing) auch für ganz normale
    > PKW mit Verbrennungsmotoren. Wie soll das da funktionieren?

    Herkömmliche Verbrennungsmotoren lassen sich auch mit Schwungrädern nicht wesentlich effizienter gestalten. Dies geht nur mit Hybrid- oder Elektrofahrzeugen.

  5. Re: OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: 486dx4-160 10.05.12 - 15:32

    > Ich habe gehört, dass moderne Lichtmaschinen beim Beschleunigen abgekoppelt
    > werden können, so dass sie nicht noch Leistung fressen wenn sie wirklich
    > gebraucht wird... aber das würde ich jetzt nicht als BER bezeichnen

    Auch das ist schon zu hoch gegriffen:
    Die Lichtmaschine bleibt angekoppelt und wird damit auch weiter mit gedreht, aber die Batterie wird nur dann geladen wenn gebremst wird anstatt dauernd.
    Wenn der Lichtmaschine keine Leistung abverlangt wird dreht sich die relativ leicht.

  6. Re: OT: Bremsenergierückgewinnung bei Verbrennungsmotor?

    Autor: chris99 04.06.12 - 16:34

    .... macht weniger sinn bei verbrennungsmotor als bei elektromotor. aber wie hier bereits erwähnt wurde ist dieser DI klimpfinger von der ZDF doku 'die schwungmaschine' einer der wenigen LANGjährigen experten auf diesem gebiet (www.schwungrad.at)
    mal nachgucken !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07