1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Transporter: Ford baut…

68 kWh für 380 km

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. 68 kWh für 380 km

    Autor: M.P. 09.05.22 - 18:54

    in dieser Fahrzeugklasse wäre das verblüffend ( 18 kWh/100 km) ...

    Opel Zafira e 24,4 - 27,3 kWh /100km laut WLTP
    Mercedes Vito e gut 26 kWh/ 100 km...

    Ich glaube nicht, dass die 18 kWh im WLTP gemessen wurden ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.22 18:55 durch M.P..

  2. Re: 68 kWh für 380 km

    Autor: grumbazor 09.05.22 - 19:57

    Im Stadtverkehr mag das wohl hinkommen, auf der Autobahn mit 120 eher nicht. Würde aber für den Ausflug an die Nordsee reichen.

  3. Re: 68 kWh für 380 km

    Autor: 023,-+ 10.05.22 - 01:14

    dann bleibt's halt bei Tempo 80-88, mit ACC hinter'm LKW her... MMn absolut ausreichend :)

    mein Username kommt davon, wenn man 'mal eben' seine Tastatur reinigen will ;) - sorry, aber den kann ich nicht ändern?!

  4. Re: 68 kWh für 380 km

    Autor: EDL 10.05.22 - 07:15

    grumbazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde aber für den Ausflug an die Nordsee reichen.

    von Hamburg aus.

  5. Re: 68 kWh für 380 km

    Autor: Jolla 10.05.22 - 08:23

    Mit maximaler Anhängelast dann alle 100km laden.

  6. Re: 68 kWh für 380 km

    Autor: bplhkp 10.05.22 - 11:58

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich glaube nicht, dass die 18 kWh im WLTP gemessen wurden ;-)

    Da wurde gar nichts gemessen, sondern Golem hat die Batteriegröße geraten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Software Engineer (w/m/d) Customer Service - IT-Systeme
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. (Senior) ABAP-Entwickler (w/m/d)
    ITARICON Gesellschaft für IT-Architektur und Integrationsberatung mbH, Dresden (Home-Office möglich)
  3. Principal Software Engineer SAP (m/w/d)
    SCHUFA Holding AG, Wiesbaden, Berlin, Hamburg, Bochum
  4. Senior IT Security Analyst (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,49€ (UVP 50€)
  2. (u. a. Humankind für 27,99€, Two Point Hospital für 7,50€, Endless Legend für 6,50€)
  3. 42,99€ (UVP 49,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00