Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umfrage: Mehrheit der Deutschen…

Es ist eine gute Idee

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es ist eine gute Idee

    Autor: Tonak 19.03.18 - 12:09

    Was jedes Kind lernen muss ist Medienkompetenz.
    - Wie unterscheide ich Information von nennen wir es mal "Entertainment"(VT/Fake/...)?

    Damit im Zusammenhang steht natürlich auch, wie funktioniert heute Datenverarbeitung, Filter-Blasen, Big-Data,... .

    Ein Programmier-Exkurs ist aus anderen Gründen auch sinnvoll.
    Die wichtigsten Fähigkeiten die jeder Programmierer lernt, aber für Jeden sinnvoll sind:
    - Genauigkeit
    - Fehleranalyse
    Denn so ein Programm funktioniert nur, wenn man genau gearbeitet hat. Und es tut nur das was man geschrieben hat, es tut nicht automatisch das was man gemeint hat.
    Bei der Fehleranalyse lernt man den Fehler auch im eigenen Tun zu suchen und nicht nur bei Anderen. Das sind Fähigkeiten die kann Jeder gebrauchen.

  2. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: gutenmorgen123 19.03.18 - 12:25

    Wunschdenken?

    Möchtest du mir erzählen, dass jeder Programmierer im alltäglichen Leben genau arbeitet Fehler zuerst im eigenen Tun sucht und dann erst bei anderen?

    Sorry, aber ich glaube nicht, dass ein Pflichtfach Informatik das leisten wird, was du gerne hättest...

    Früher (TM) nannte man das im übrigen Erziehung, wurde hauptsächlich von den Eltern geleistet und basierte meistens auf dem einfachen Satz: "Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem ander(e)n zu."

  3. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: Tonak 19.03.18 - 12:45

    Heutzutage haben Eltern dafür leider keine Zeit mehr. Früher ging der Vater arbeiten und die Mutter kümmerte sich um die Erziehung (Vollzeit, Sie war Zuhause). Die Lebenswirklichkeit sieht jetzt anders aus.

    Oder hat jemand tatsächlich geglaubt, dass diese gesellschaftliche Umstellung keine Konsequenzen hätte?

    Zu dem Programmierer. Wenn er das nicht kann, dann wird er nicht ein lauffähiges Programm zustande bringen. Ein "Der Compiler ist kaputt, er übersetzt meinen Code nicht" wird ihn nicht weiter bringen. Er ist gezwungen genau zu arbeiten und die Fehler im eigenen Code zu suchen und zu finden, es geht nicht anders.

  4. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: bombinho 19.03.18 - 12:53

    Ich glaube, worauf gutenmorgen123 abzielt, ist die potentiell schwierige Umsetzung der Erfahrungen mit dem Compiler/ Linker/ Debugger in die analoge Welt. ;)

  5. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: Tonak 19.03.18 - 13:05

    Es wird bei einigen Kindern die erste Erfahrung sein komplett in eigener Verantwortung zu stehen und dies bis zur Lösung auch zu bleiben. Auch Helikopter-Eltern werden den Compiler nicht funktionsfähig klagen können.

    Auch wenn dies nur xx% der Kinder auf andere Problemstellungen in ihrem Leben übertragen können, so ist diesen damit geholfen. Schaden wird es nicht.

  6. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: theFiend 19.03.18 - 13:20

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Möchtest du mir erzählen, dass jeder Programmierer im alltäglichen Leben
    > genau arbeitet Fehler zuerst im eigenen Tun sucht und dann erst bei
    > anderen?
    >
    > Sorry, aber ich glaube nicht, dass ein Pflichtfach Informatik das leisten
    > wird, was du gerne hättest...

    Ich glaub hier werden immer wieder Begrifflichkeiten durcheinander geworfen. Informatik an der Schule hat nichts mit der Informatik im Studium oder im Beruf zu tun. Da geht es um absolutes Basiswissen, das heute einfach jeder Mensch braucht, denn egal wo, man geht heute einfach mit Computer um.

    Medienkompetenz wäre sicher der bessere Begriff dafür.

  7. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: bombinho 20.03.18 - 11:07

    Tonak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn dies nur xx% der Kinder auf andere Problemstellungen in ihrem
    > Leben übertragen können, so ist diesen damit geholfen. Schaden wird es
    > nicht.

    Ja, aber genau diese Kinder haetten diese Erfahrung vermutlich auch in jedem anderen Themengebiet machen koennen. Die Uebertragung, oder eben das Fehlen dieser, bleibt die Schwierigkeit.

  8. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: Mac Okieh 20.03.18 - 13:59

    Tonak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ein Programmier-Exkurs ist aus anderen Gründen auch sinnvoll.
    > Die wichtigsten Fähigkeiten die jeder Programmierer lernt, aber für Jeden
    > sinnvoll sind:
    > - Genauigkeit
    > - Fehleranalyse

    Falsch, das kommt erst viel später. Wichtiger sind:
    - kommunikative und sprachliche Kompetenz; wenn der Anwender „A“ sagt, muss ich auch „A“ verstehen, und ich muss in der Lage sein, mich auf sein sprachliches Niveau zu begeben.
    - Perspektivübernahme; ich muss mich in den Anwender hineindenken können, meine Software, die ich verbrochen habe, mit seinen Augen sehen können.

    Beides ist oft nicht vorhanden, die meisten Entwickler sind, provokant ausgedrückt, fachlich genial, aber sprachlich verkümmerte Autisten.

  9. Re: Es ist eine gute Idee

    Autor: amagol 20.03.18 - 18:50

    Tonak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die wichtigsten Fähigkeiten die jeder Programmierer lernt, aber für Jeden
    > sinnvoll sind:
    > - Genauigkeit
    > - Fehleranalyse

    Aha, aber in Mathematik kommt das nicht vor? Auf welcher Schule warst du denn?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München
  3. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
Bootcamps
Programmierer in drei Monaten

Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
Von Juliane Gringer

  1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
  2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
  3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

  1. Battlefield 5: Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück
    Battlefield 5
    Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück

    Nach vielen Beschwerden aus der Community nimmt das Entwicklerstudio Dice umfangreiche Änderungen an Battlefield 5 zurück. Es geht vor allem um die Time to Kill - und darum, wie schwierig der Einstieg in die virtuellen Gefechte ist.

  2. Elektromobilität: Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen
    Elektromobilität
    Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen

    Wie fährt der Lkw der Zukunft? Möglichst nicht mit Diesel, sondern sauber und elektrisch. In Hessen startet jetzt das erste von drei deutschen Pilotprojekten für eine Autobahn mit Oberleitung.

  3. Sicherheitslücke: Kundendaten von IPC-Computer kopiert
    Sicherheitslücke
    Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    Angreifer konnten die Kundendaten des Versandhändlers IPC-Computer auslesen. Betroffen sind 221.000 Kunden, die umgehend ihr Passwort ändern sollten.


  1. 12:27

  2. 12:03

  3. 12:02

  4. 11:43

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 10:35

  8. 10:29