Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umfrage: Mehrheit der Deutschen…

Unsinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unsinn

    Autor: Mac Okieh 19.03.18 - 20:57

    Wer nur auf die Idee gekommen ist, dass ausgerechnet Informatik und Programmieren Kompetenz im Umgang mit Software, Hardware etc. liefert. Nach meinen Erfahrungen ist bei den betreffenden Personen eher das Gegenteil der Fall.
    Davon abgesehen wäre eine analoge und ebenso schwachsinnige Argumentation: wir leben alle in Häusern, also müssen wir ab der 1. Klasse das Unterrichtsfach Architektur anbieten.

  2. Re: Unsinn

    Autor: Hotohori 19.03.18 - 21:03

    Programmieren hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Programm überhaupt funktioniert. Und so manche Programme nutzen irgendwelche einfachen Scriptsprachen, bei denen Programmierkenntnisse äußerst nützlich sind diese zu erlernen und zu nutzen.

    Man muss den Schülern ja nicht gleich C++ beibringen, eine einfache Programmiersprache wie es damals in den 80ern bei mir BASIC war, reicht völlig. Geht auch mehr um den Aufbau von Programmen als um selbst richtig programmieren zu können. Im Grunde könnte man den Schülern auch eine Scriptsprache lernen, reicht an sich auch schon.

  3. Re: Unsinn

    Autor: amagol 19.03.18 - 22:22

    [Wie ich verstehe was] Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    erkennen ob das bald einstuerzt.

    Man muss den Schülern ja nicht gleich den Koelner Dom beibringen, eine einfache
    Huette wie es damals in der Bronzezeit aus Holz, reicht
    völlig. Geht auch mehr um den Aufbau von Hausern als um selbst richtig einen
    Dom bauen zu können. Im Grunde könnte man den Schülern auch
    mauern lehren, reicht an sich auch schon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.18 22:23 durch amagol.

  4. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 20.03.18 - 10:51

    Um ein Haus zu „benutzen“ muss ich nur wissen, wie die Haustür auf- und zugeschlossen wird und dass über die Fenster Licht reinkommt und Luft, wenn man sie öffnet. Oder willst du auch behaupten, dass zum Führen eines Kraftfahrzeugs erst einmal nachgewiesen werden muss, dass man einen Kolbenring ordnungsgemäß tauschen kann? Oder die Verbrennungszustände in einem Motor berechnen kann?

    Nein, Software ist ein Werkzeug, und ich muss wissen, wie ich es benutze, nicht wie es hergestellt wurde!

  5. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 20.03.18 - 10:55

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    > funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    > Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    > erkennen ob das bald einstuerzt.
    >

    Stimmt, beim Kölner Stadtarchiv hätte das vielleicht geholfen. Bei der überwiegenden Mehrheit der Häuser ist das absolut nutzloses Wissen. Da muss ich nur wissen, wie der Schlüssel ins Schloss passt, mehr nicht.

  6. Re: Unsinn

    Autor: amagol 20.03.18 - 18:44

    Mac Okieh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    > > funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    > > Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    > > erkennen ob das bald einstuerzt.
    >
    > Stimmt, beim Kölner Stadtarchiv hätte das vielleicht geholfen. Bei der
    > überwiegenden Mehrheit der Häuser ist das absolut nutzloses Wissen. Da muss
    > ich nur wissen, wie der Schlüssel ins Schloss passt, mehr nicht.

    Und die ueberwiegende Mehrheit muss wissen wie man programmiert? Fuer die ist das genauso nutzloses Wissen. Die muessen nur wissen auf welches Icon man klicken muss, mehr nicht.

  7. Re: Unsinn

    Autor: amagol 20.03.18 - 18:47

    Mac Okieh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Software ist ein Werkzeug, und ich muss wissen, wie ich es benutze,
    > nicht wie es hergestellt wurde!

    Eben das. Es ging mir darum zu zeigen wie sinnlos die Forderung nach Programmierunterricht ist weil man ja mit Programmen zu tun hat. Wenn das der Fall waere, muesste man auch Hauser bauen koennen um in einem Haus zu leben. Autos bauen um Auto zu fahren, Mais anbauen um Popcorn zu essen.

  8. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 21.03.18 - 08:16

    Ok, dann meinen wir das Gleiche. Ich hatte dein „[Wie ich verstehe was] Hotori schrieb“ übersehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  2. Universität Passau, Passau
  3. über experteer GmbH, Hannover
  4. Bosch Gruppe, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 915€ + Versand
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Dragon Quest 11: Golem.de macht Schleim eine Kampfansage
    Dragon Quest 11
    Golem.de macht Schleim eine Kampfansage

    Golem.de live Um 20 Uhr nehmen wir Schwert, Zauberstab und Dolch in die Hände und schlagen uns durch die späteren Kämpfe des japanischen Rollenspiels Dragon Quest 11 auf der PS4 Pro.

  2. Innotrans: KI-System identifiziert Schwarzfahrer
    Innotrans
    KI-System identifiziert Schwarzfahrer

    Nicht jeder, der in die U-Bahn einsteigt, hat zuvor auch einen Fahrschein gekauft. Ein in Spanien entwickeltes KI-System soll Schwarzfahrer erkennen, wenn diese unrechtmäßig die Sperre auf dem Bahnhof überwinden. Das System wird in Barcelona getestet.

  3. Western Digital: My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden
    Western Digital
    My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

    Das Einsteiger-NAS My Cloud steht seit anderthalb Jahren sperrangelweit offen. Exploits im Internet ermöglichen den passwortlosen Login als Administrator. Western Digital möchte nun Patches liefern.


  1. 15:10

  2. 14:54

  3. 14:32

  4. 13:46

  5. 13:22

  6. 13:02

  7. 12:47

  8. 12:32