Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umfrage: Mehrheit der Deutschen…

Unsinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unsinn

    Autor: Mac Okieh 19.03.18 - 20:57

    Wer nur auf die Idee gekommen ist, dass ausgerechnet Informatik und Programmieren Kompetenz im Umgang mit Software, Hardware etc. liefert. Nach meinen Erfahrungen ist bei den betreffenden Personen eher das Gegenteil der Fall.
    Davon abgesehen wäre eine analoge und ebenso schwachsinnige Argumentation: wir leben alle in Häusern, also müssen wir ab der 1. Klasse das Unterrichtsfach Architektur anbieten.

  2. Re: Unsinn

    Autor: Hotohori 19.03.18 - 21:03

    Programmieren hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Programm überhaupt funktioniert. Und so manche Programme nutzen irgendwelche einfachen Scriptsprachen, bei denen Programmierkenntnisse äußerst nützlich sind diese zu erlernen und zu nutzen.

    Man muss den Schülern ja nicht gleich C++ beibringen, eine einfache Programmiersprache wie es damals in den 80ern bei mir BASIC war, reicht völlig. Geht auch mehr um den Aufbau von Programmen als um selbst richtig programmieren zu können. Im Grunde könnte man den Schülern auch eine Scriptsprache lernen, reicht an sich auch schon.

  3. Re: Unsinn

    Autor: amagol 19.03.18 - 22:22

    [Wie ich verstehe was] Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    erkennen ob das bald einstuerzt.

    Man muss den Schülern ja nicht gleich den Koelner Dom beibringen, eine einfache
    Huette wie es damals in der Bronzezeit aus Holz, reicht
    völlig. Geht auch mehr um den Aufbau von Hausern als um selbst richtig einen
    Dom bauen zu können. Im Grunde könnte man den Schülern auch
    mauern lehren, reicht an sich auch schon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.18 22:23 durch amagol.

  4. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 20.03.18 - 10:51

    Um ein Haus zu „benutzen“ muss ich nur wissen, wie die Haustür auf- und zugeschlossen wird und dass über die Fenster Licht reinkommt und Luft, wenn man sie öffnet. Oder willst du auch behaupten, dass zum Führen eines Kraftfahrzeugs erst einmal nachgewiesen werden muss, dass man einen Kolbenring ordnungsgemäß tauschen kann? Oder die Verbrennungszustände in einem Motor berechnen kann?

    Nein, Software ist ein Werkzeug, und ich muss wissen, wie ich es benutze, nicht wie es hergestellt wurde!

  5. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 20.03.18 - 10:55

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    > funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    > Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    > erkennen ob das bald einstuerzt.
    >

    Stimmt, beim Kölner Stadtarchiv hätte das vielleicht geholfen. Bei der überwiegenden Mehrheit der Häuser ist das absolut nutzloses Wissen. Da muss ich nur wissen, wie der Schlüssel ins Schloss passt, mehr nicht.

  6. Re: Unsinn

    Autor: amagol 20.03.18 - 18:44

    Mac Okieh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Architektur hilft schon sehr beim Verständnis wie ein Haus überhaupt
    > > funktioniert. Und so manche Haeuser nutzen irgendwelche einfachen
    > > Statiken, bei denen Statikkenntnisse äußerst nützlich sind um zu
    > > erkennen ob das bald einstuerzt.
    >
    > Stimmt, beim Kölner Stadtarchiv hätte das vielleicht geholfen. Bei der
    > überwiegenden Mehrheit der Häuser ist das absolut nutzloses Wissen. Da muss
    > ich nur wissen, wie der Schlüssel ins Schloss passt, mehr nicht.

    Und die ueberwiegende Mehrheit muss wissen wie man programmiert? Fuer die ist das genauso nutzloses Wissen. Die muessen nur wissen auf welches Icon man klicken muss, mehr nicht.

  7. Re: Unsinn

    Autor: amagol 20.03.18 - 18:47

    Mac Okieh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Software ist ein Werkzeug, und ich muss wissen, wie ich es benutze,
    > nicht wie es hergestellt wurde!

    Eben das. Es ging mir darum zu zeigen wie sinnlos die Forderung nach Programmierunterricht ist weil man ja mit Programmen zu tun hat. Wenn das der Fall waere, muesste man auch Hauser bauen koennen um in einem Haus zu leben. Autos bauen um Auto zu fahren, Mais anbauen um Popcorn zu essen.

  8. Re: Unsinn

    Autor: Mac Okieh 21.03.18 - 08:16

    Ok, dann meinen wir das Gleiche. Ich hatte dein „[Wie ich verstehe was] Hotori schrieb“ übersehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. BWI GmbH, Rheinbach
  4. Hays AG, Raum Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon BW9000-W für 42,99€ + Versand)
  2. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  4. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
      Neue API-Lücke
      Google+ macht noch schneller zu

      Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

    2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
      Überschallauto
      Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

      Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

    3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
      Capcom
      Der Hexer jagt in Monster Hunter World

      Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


    1. 21:00

    2. 18:28

    3. 18:01

    4. 17:41

    5. 16:43

    6. 15:45

    7. 15:30

    8. 15:15