1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unfallreport: Teslas Autopilot…

Absolut unbrauchbare Angaben

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absolut unbrauchbare Angaben

    Autor: AllDayPiano 06.05.20 - 10:45

    1) Was definiert Tesla als Unfall? In Deutschland wird alles als Unfall gewertet, was durch die Polizei aufgenommen wurde, und umfasst damit jede noch so kleine Carambolage. Bei 736.000 * Mio. km. (mir kommt die Zahl irrwitzig hoch vor). Bei 2,6 Mio. erfassten Unfällen (obige Definition) ergibt das 283.000 km pro Unfall. Damit läge unsere Zahl in Deutschland zigfach höher. Und das glaube ich so nicht, denn in Betrachtung auf Unfalltote überwiegen uns die USA pro Einwohner bei weitem.

    2) Wer wird in die gefahrenen km mit einbezogen? Nur PKW oder auch LKW?

    3) Die implizierende Aussage, dass der Autopilot sicherer sei, ist so nicht haltbar, denn die Art der Unfälle wird nicht berücksichtigt. Es könnte z.B. mit Autopilot mehr tote als ohne geben, bei insgesamt deutlich weniger Unfällen. Das würde dann ins Produkt gebracht nach weniger aussehen, wäre aber faktisch keine Verbesserung.

    So wirklich substanziiert sind die Aussagen nicht.

    https://www.kba.de/DE/Statistik/Kraftverkehr/VerkehrKilometer/verkehr_in_kilometern_node.html

  2. Re: Absolut unbrauchbare Angaben

    Autor: Inori-Senpai 06.05.20 - 12:25

    Es wird auch nicht eingerechnet, wenn der Autopilot die Situation kurz vorher wieder an den Fahrer abgegeben hat.

  3. Re: Absolut unbrauchbare Angaben

    Autor: LinuxMcBook 07.05.20 - 00:02

    Können wir bitte noch irgendwie die Zahlen so zurecht biegen, dass dabei herauskommt, dass auch der schlechteste Autofahrer besser fährt, als diese bösen Maschinen?

  4. Re: Absolut unbrauchbare Angaben

    Autor: AllDayPiano 07.05.20 - 06:24

    Können wir bitte einfach die Polemik in Bierzelt lassen und die zahlen wissenschaftlich fundiert betrachten?

    Niemand hier will den Mensch besser als die Maschine machen. Aber wenn man schon eine vollkommen unproportiobierte Zahl zu einer Schlagzeile macht, muss die Vergleichbarkeit schon gegeben sein.

    Ganz offensichtlich ist da aber nur wieder Marketing von Tesla.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  3. Nextron Systems GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  4. slashwhy GmbH & Co. KG, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Survival-Sandbox-Spiele: Überlebenskämpfe im Sandkasten
Survival-Sandbox-Spiele
Überlebenskämpfe im Sandkasten

Survival-Sandbox-Spiele gibt für jeden Geschmack: Von brutalen Apokalypsen über exotische Dschungelwelten bis hin zur friedlichen Idylle.
Von Rainer Sigl

  1. Twitter & Reddit Viele Berichte über sexuelle Übergriffe in der Spielebranche
  2. Maneater im Test Bissiger Blödsinn
  3. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale