1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VDSL-Betreiber: 100 MBit/s auf…

es kann nur einen geben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. es kann nur einen geben

    Autor: notme 22.11.12 - 12:32

    Guten Tag,

    ich kann nicht nachvollziehen, aus welchen Fundus der Erkenntnis der Herr genascht haben will. Es kann bei einem Kabelbetreiber genauso wie bei einem Strom- oder Gasbetreiber nur EINEN und genau einen geben. Wäre ja ein völliges Unding, wenn Hinz und Kunz wie sie gerade wollen im Netz herumvorwerken. Das würde absolutes Chaos in der Infrastruktur bedeuten. Außerdem würde das wahrscheinlich eh keiner machen, weil die Kosten dafür viel zu hoch wären. Ein Netzanbieter, nennen wir ihn "Kabelsalat" kann nur so günstige Tarife anbieten, weil sie das Netz von dem Kabelbetreiber sehr günstig einkaufen können. Müssten sie ihr eigenes Netz betreiben und warten und ausbauen, wären sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit massiv teuer als der Primus der Netzbetreiber selbst.
    Und deshalb kann und muss es auch nur einen geben. Und in dem Fall, ist es nun mal die Telekom. Und wenn es nach mir ginge, gehört das ganze auch in monopolisierte staatliche Hand. So wie es die Post, die Bahn, Strom, Gas und alles was elementare Infrastrukturen sind, es auch tuten sollten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. FIFA 21 Points)
  3. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)
  4. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land