Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VDSL-Betreiber: 100 MBit/s auf…

Man! Investiert endlich in neue Kabel!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: MeinSenf 22.11.12 - 10:13

    Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.

  2. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: T-Mo 22.11.12 - 11:47

    Dann fang mal an damit ;)

  3. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: x2k 22.11.12 - 14:54

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.


    Es sind nur tricks um teure investitionen vor sich herzuschieben. Aus sicht der firmen sinvoll aber aus technischer sicht. Etwas fragwürdig. So wie das übertackten von hardware. Es bringt erstmal mehr leistung aus dem was man hatt ohne gleich was neues zu kaufen. Blöd nur wenn dabei was kaputt geht ;)

  4. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: nille02 22.11.12 - 16:31

    T-Mo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann fang mal an damit ;)

    Selbst wenn du die letzte Meile aus eigener Tasche bezahlst schließt dich die Telekom nicht an.

  5. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: jaykay2342 22.11.12 - 18:07

    Zahlst du dann auch das 3 fache für deinen Internetzugang? Wenn die Kunden immer weniger zahlen wollen dann dürfen sie sich wundern wenn keine Ausbau stattfindet, Netze maßlos überbucht sind und so weiter. Selber schuld! Leider fehlt so ein zwischen Ding zwischen zwischen billigen Endkunden ISP für 20 Euro und 1500Eur Fiber Anschluss im Business Bereich für die Leute die bereit sind für Qualität mehr zu zahlen aber auch nicht im Lotto gewonnen haben. Vermutlich ist hier einfach die Zielgruppe zu klein.

  6. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: Youssarian 23.11.12 - 10:05

    MeinSenf schrieb:

    > Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.

    Das 'Rumgenudel' , das von 2.400/2.400 bps zu 50.000.000/10.000.000 bps führte, war sinnlos? Dann brauchst Du gar kein Internet. :-)

  7. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: T-Mo 23.11.12 - 10:29

    jaykay2342 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zahlst du dann auch das 3 fache für deinen Internetzugang? Wenn die Kunden
    > immer weniger zahlen wollen dann dürfen sie sich wundern wenn keine Ausbau
    > stattfindet, Netze maßlos überbucht sind und so weiter. Selber schuld!
    > Leider fehlt so ein zwischen Ding zwischen zwischen billigen Endkunden ISP
    > für 20 Euro und 1500Eur Fiber Anschluss im Business Bereich für die Leute
    > die bereit sind für Qualität mehr zu zahlen aber auch nicht im Lotto
    > gewonnen haben. Vermutlich ist hier einfach die Zielgruppe zu klein.


    Genau so sieht es aus...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. DewertOkin GmbH, Hamburg
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Elektrorennwagen: VW will elektrisch auf den Pikes Peak
    Elektrorennwagen
    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

    VW will in den Rennsport zurück. Die Konzernmutter macht aber nicht ihren Marken Audi und Porsche in der Formel E Konkurrenz. Statt dessen will VW mit einem Elektroauto in einem renommierten Bergrennen reüssieren.

  2. Messung: Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg
    Messung
    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

    Seit Mai 2017 haben Brandenburger 23.024 Funklöcher gemeldet. Die Initiatorin CDU will nun die Netzbetreiber nicht zwingen, diese zu schließen, sondern sucht nach Fördermitteln für die Konzerne.

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt: Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern
    Star Wars Battlefront 2 Angespielt
    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

    Star Wars aus der Sicht des Imperiums: Das ist die Idee hinter der Kampagne von Star Wars Battlefront 2. Golem.de konnte die ersten Missionen mit Hauptfigur Iden Versio ausprobieren. Wir haben eine erste Einschätzung - und Videoszenen.


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42