1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehr: Lufttaxis sind in der…

Leises säuseln wie ein Laubbläser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: Usernäme 10.04.19 - 14:49

    Oder wie sieht es mit der Emission aus? CO2 juckt mich nicht, Lärm aber schon.

  2. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: Alessey 10.04.19 - 15:06

    Usernäme schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder wie sieht es mit der Emission aus? CO2 juckt mich nicht, Lärm aber
    > schon.

    Das frage ich mich auch immer, es auch bestimmt Zufall das ALLE Videos wo die Rotoren laufen durch friedliche 90er Pornomucke untermalt bzw. eher komplett überdeckt.

  3. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: mainframe 10.04.19 - 15:28

    Ich denke, dass die Elektro Varianten leiser sind als die Verbrenner. Aber garantiert sind die immernoch sehr laut. Wenn man mal bedenkt wie laut ein kleines Sportflugzeug oder auch nur ein Leichtflugzeug (Tragschrauber) ist.

  4. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: Dakkaron 10.04.19 - 15:45

    Ich fürchte, die Dinger sind eher lauter als ein Hubschrauber. Der Hauptlärm vom einem Hubschrauber kommt vom Rotor, genauer den Verwirbelungen die der Propeller erzeugt. Den Motor hört man hingegen kaum im Vergleich. Bei gleichem Luftdurchsatz und damit gleicher Tragkraft sind Propeller leiser je größer und damit langsamer sie sich drehen. Die meisten von diesen Lufttaxis sind Multicopter, die viele kleine Propeller haben. Dadurch werden sie deutlich lauter sein als herkömmliche Hubschrauber. Einige dieser Dinger verwenden dann auch noch Impeller, die sind noch mal deutlich lauter als normale Propeller.

    Dieses fliegende Auto mit Flügeln und Heckantrieb hingegen würde wahrscheinlich ähnlich laut sein wie ein Sportflugzeug. Der Elektroantrieb macht nicht viel Unterschied.

  5. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: DeathMD 10.04.19 - 17:09

    Die Dinger dürften ziemlich laut sein und das weiß jeder, der schon mal eine etwas größere Drohne geflogen hat.

    https://www.youtube.com/watch?v=WoFQ1NTwy04

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  6. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: berritorre 10.04.19 - 20:39

    Leise kann man es nicht nennen. Nein. Aber im Vergleich zu einem Hubschrauber dann eigentlich schon wieder.

    Was mir mehr Sorgen machen würde sind diese offenen Propeller direkt neben den Beinen und anderen Körperteilen...

  7. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: berritorre 10.04.19 - 20:42

    Aber bestimmt ein geiles Gefühl mit so einem Teil zu fliegen, und wenn es nur über die Wiese ist.

  8. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: Ach 11.04.19 - 08:23

    Ja, ist leiser. Laut ist bei einem Helikopter das "Scheiden" des Hauptrotors durch den Luftstrom des Hilfsrotors am Heck. Das erzeugt das charakteristische "Floppen", und geradezu ohrenbetäubend laut sind die in der Regel zwei Antriebsdüsen. Beides fällt bei einer "überdimensionalen Elektrodrohne" weg. Von der Lautstärke einer Drohne im Video darf man sich auch nicht täuschen lassen, weil man den Grundpegel, mit dem das Video aufgenommen wurde, nicht kennt.

    Ach ja : und dann vergleiche man mal einen elektrischen Laubbläser mit einem mit Verbrennungsmotor.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.04.19 08:34 durch Ach.

  9. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: Megusta 11.04.19 - 09:40

    Usernäme schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder wie sieht es mit der Emission aus? CO2 juckt mich nicht, Lärm aber
    > schon.


    Das "Gute" ist, diese Dinge sind keine Fahrzeuge, also gelten andere Vorschriften für Emission. D.h. sie können lauter und mehr CO2 ausstoßen als Fahrzeuge. Aber was kümmert einen reichen Sack die Sorgen der Unterschicht.

  10. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: DeathMD 11.04.19 - 12:29

    Das ist schon klar, gegen einen Verbrenner natürlich noch immer leise, aber weit entfernt von ein bisschen säuseln.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  11. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: DeathMD 11.04.19 - 12:34

    So würde ich mit dem Ding auch nicht fliegen wollen, wäre mir wirklich zu gefährlich. Ein kleines Problem und schon ist ein Fuß, Arm etc. ab. Wäre aber bestimmt ein cooles Gefühl, damit ein wenig herum zu fliegen, vl. mal zum Bäcker in einer Badewanne....

    https://www.youtube.com/watch?v=EQK9m_OBVgY

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  12. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: berritorre 12.04.19 - 01:29

    Den kannte ich schon. Aber immer wieder nett anzuschauen.

  13. Re: Leises säuseln wie ein Laubbläser

    Autor: berritorre 12.04.19 - 01:36

    Ja, die Badewanne ist auf jeden Fall besser, da sicherer. Abgetrennte Gliedmassen dürften da durchaus weniger vorkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Scheve Kommunikations-Service GmbH, Berlin
  4. ABB AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo Show, Fire und Fire TV Stick)
  2. (aktuell u. a. 2x SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 17€ statt ca. 22€ im Vergleich und ASUS...
  3. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)
  4. 589€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner