1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehr: Porsche entwickelt…

Man braucht ein Lufttaxi...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: PineapplePizza 04.03.18 - 13:16

    ...um damit in sein Luftschloss zu kommen

  2. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: SanderK 04.03.18 - 14:05

    PineapplePizza schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...um damit in sein Luftschloss zu kommen


    Man braucht es, siehe Dubai :-)
    Gut, ich nicht, heißt aber nix.

  3. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: Nogul 04.03.18 - 20:46

    Ich finde das erst mal nicht schlecht.

    Wenn ich sehe wie viel Platz für den Verkehr benötigt wird.

    Speziell bei Autobahnen finde ich es beeindruckend wie wir Flächen verschwenden.

  4. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: senf.dazu 04.03.18 - 21:13

    Stimme zu - wenn wir den Nahverkehr durch Laufmaschinen und Flugtaxis ersetzen könnte man auf das lokale Straßennetz verzichten.

    Dann bestehen Orte vielleicht nicht mehr notwendigerweise aus einer Aneinanderreihung von Straße - Haus - Garten - Garten - Haus - Straße. Sondern aus einer durchgehenden Garten/Waldlandschaft mit Häusern.

    Allerdings sollte man vielleicht noch mal über Lärm und Energieverbrauch nachdenken. Wie war das mit den DJI Drohnen - bißchen an den Rotorenden rumgebogen und schon machen die eine angenehmes leises Geräusch ?

    Hoffentlich meint Porsche es damit ein wenig ernster als mit der E-Mobilität ..
    Unterhalb der Oberklasse versteh ich ja das man im Augenblick noch für 5..10 Jahre unlösbare (Akku-)Kostenprobleme hat - aber bei der Autopalette von Porsche ..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.18 21:14 durch senf.dazu.

  5. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: Palerider 05.03.18 - 09:50

    Und ich dachte mit dem Lufttaxi transportiert man die schlecht Luft aus der Stadt und die gute wieder rein ;-)

  6. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: Dakkaron 05.03.18 - 13:28

    Ja, das Elektroauto kriegen sie nicht hin, wegen den Akkuproblemen. Wie gut, dass ein fliegendes Elektrotaxi ja keine Akkus braucht...

  7. Re: Man braucht ein Lufttaxi...

    Autor: PineapplePizza 05.03.18 - 23:14

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Speziell bei Autobahnen finde ich es beeindruckend wie wir Flächen verschwenden.

    Städte entstehen meistens dort, wo das Land am fruchtbarsten ist, und wenn die Stadt wächst, betoniert sie eben dieses Land damit zu.

    Wenns danach geht müsste sich die Menschheit auf 1000 Meter überm Meeresspiegel zurückziehen und alles andere gar nicht mehr anfassen.

    Und dann eben Luftbrücken, Lufttaxis und Luftschlösser bauen.

    Aber so weit sind wir noch nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. BARMER, Wuppertal
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit