1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Victorian Big Battery…

Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Gut Tesla, das nur ein Block brannte (Seiten: 1 2 ) 22

    Alessey | 03.08.21 15:01 05.08.21 08:44

  2. Für den Anwendungszweck kaum geeignet (Seiten: 1 2 ) 21

    Grimreaper | 03.08.21 17:40 04.08.21 17:05

  3. Fr bis Mo = 4 Tage? 12

    DRPN | 03.08.21 14:35 04.08.21 13:28

  4. Viel Aufwand? 4

    narsah | 04.08.21 07:56 04.08.21 13:00

  5. Wenn die Technik halt spinnt 2

    SVEN.L.MI | 03.08.21 21:54 04.08.21 09:35

  6. Von wegen kein CO2 und Feinstaub 7

    splash42 | 03.08.21 19:13 04.08.21 09:33

  7. wäre ich der Hersteller 12

    pk_erchner | 03.08.21 17:16 04.08.21 09:20

  8. Deswegen nicht als Turm 3

    Sharra | 04.08.21 05:53 04.08.21 06:49

  9. Wenn in einer Raffinerie etwas Brennt ist das Alltag 12

    dangi12012 | 03.08.21 14:37 03.08.21 19:04

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Business Data Analyst (m/w/d)
    ONTRAS Gastransport GmbH, Leipzig (Home-Office)
  2. Assistenz Bereichsvorstand Vertrieb, Service und Technologie Exzellenz (m/w/d)
    DMG MORI Global Service GmbH, Pfronten
  3. Fachinformatiker*in (w/m/d) Aufgabenschwerpunkt Telekommunikationssystem
    Universität Konstanz, Konstanz
  4. IT Operations Project Specialist (w/m/d)
    FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de