1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Aufklärungsdrohne Gremlin…

Warum macht Golem eigentlich Werbung für sowas?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum macht Golem eigentlich Werbung für sowas?

    Autor: Riemen 16.05.18 - 15:13

    Warum zeigt Golem eigentlich solche Videos ohne jeden kritischen Kommentar.

    Das Perverse an der Ganzen Mördermaschinerie ist ja, dass durch den Obamaschen Drohnenkrieg erst die nächste Generation an radikalisierten Terroristen herangezogen wird.

    Man stelle sich einmal vor, man lebt in einem Dorf irgendwo in Pakistan/Afghanistan und sieht ständig über sich die Drohnen am Himmel. Ab und zu wird dann mal das ein oder andere Haus weggebombt, weil sich dort laut zweifelhafter Spionageinformationen oder gar Rasterfahndung möglicherweise Terroristen verstecken könnten. Zivile Kollateralschäden werden dabei billigend in Kauf genommen.

    Wenn man in dieser ständigen Angst aufwächst, ist es ganz normal, einen Hass auf die Amerikaner und westliche Welt im allgemeinen zu entwickeln. Da ist es dann nur ein sehr kleiner Schritt zum IS oder zum Sprengstoffgürtel...

  2. Re: Warum macht Golem eigentlich Werbung für sowas?

    Autor: dörkje 16.05.18 - 20:46

    Riemen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum zeigt Golem eigentlich solche Videos ohne jeden kritischen
    > Kommentar.

    Das liegt im Auge des Betrachters, ob das Werbung oder Aufklärung ist. Licht und Schatten gesellen sich eng beieinander bei dieser Thematik.

    > Man stelle sich einmal vor, man lebt in einem Dorf irgendwo in
    > Pakistan/Afghanistan und sieht ständig über sich die Drohnen am Himmel. Ab
    > und zu wird dann mal das ein oder andere Haus weggebombt, weil sich dort
    > laut zweifelhafter Spionageinformationen oder gar Rasterfahndung
    > möglicherweise Terroristen verstecken könnten. Zivile Kollateralschäden
    > werden dabei billigend in Kauf genommen.
    >
    > Wenn man in dieser ständigen Angst aufwächst, ist es ganz normal, einen
    > Hass auf die Amerikaner und westliche Welt im allgemeinen zu entwickeln. Da
    > ist es dann nur ein sehr kleiner Schritt zum IS oder zum
    > Sprengstoffgürtel...

    Absolut nachvollziehbar! Auch das ist natürlich schon eingerechnet bei Uncle Sam - die habe sicherlich noch ein paar Drohnen über ... juckt die leider gar nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Kaiserslautern
  2. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  3. Sanetta Gebrüder Ammann GmbH & Co. KG, Meßstetten
  4. GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond