1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Porsche 918 Spyder auf der…

Und ist das jetzt schnell? Oder was?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: ED_Melog 14.09.13 - 15:54

    Sind ~180km/h Durschnittsgeschwindigkeit schnell auf der Rennstrecke?

  2. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: cthl 14.09.13 - 18:31

    Es ist immerhin das erste Mal, dass ein Serienauto mit straßenzugelassener Bereifung auf der Nordschleife unter sieben Minuten kommt, also ein neuer Rekord und damit wohl als schnell zu bezeichnen. :)

  3. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: blubberlutsch 14.09.13 - 20:18

    ED_Melog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind ~180km/h Durschnittsgeschwindigkeit schnell auf der Rennstrecke?

    Alles unter der psychologisch wichtigen Grenze von 7min ist schon sehr schnell ;)

  4. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: ED_Melog 14.09.13 - 23:10

    Weißt Du, was da normalerweise für eine Zeit erreicht wird?

    Nur mal so, zum Vergleich, da mir tatsächlich nach dem Bericht nicht klar ist, ob das jetzt schlecht, gut, sehr gut oder überragend ist :-)

    Als ich die Durschnittsgeschwindigkeit ausrechnete, war mein erster Gedanke "Na ja"

  5. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: Carvin 15.09.13 - 10:56

    Den Formel-1-Rundenrekord auf der Nordschleife hält der ehemalige Ferrari-Pilot Clay Regazzoni mit einer Zeit von 7:06,4 Minuten. Unter 7:00 mit einem Serienfahrzeug wäre ein neuer Rekord.

  6. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: day_walker 15.09.13 - 12:13

    Unter 7Minuten für Serienfahrzeug? Ja und ist doch schon lange geknackt
    Ferrari 599xx, ich glaube mit 06:52Min
    Hier gings doch nur um die Meldung das ein Seriensportler als Hybrid die magische Marke geknackt hat und das mit ner richtig guten Zeit.

    und @ED_Melog
    Ach durchschnittgeschwindigkeit Naja?? Also du hast ja mal richtig ahnung, Es gibt da nen spruch, wenn man keine ahnung hat ...

  7. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: cthl 15.09.13 - 18:45

    Der von dir genannte Ferrari 599xx hat laut Wikipedia zwar eine Zeit von 6:58,16 erreicht, aber das ist erstens langsamer als der Porsche und zweitens ist der 599xx kein straßenzugelassenes Auto.
    Du hast allerdings insofern recht, dass die Grenze von sieben Minuten bereits durch ein Serienfahrzeug geknackt war und zwar durch den Radical SR8 mit 6:55 bzw. den Radical SR8 LM mit 6:48.

  8. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: RitterRunkel 17.09.13 - 13:41

    ED_Melog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weißt Du, was da normalerweise für eine Zeit erreicht wird?

    Was ist schon normal ... als Auto, als Fahrweise? Ein überdurchschnittlicher VW Golf R braucht eineinhalb Minuten länger ... Der 918-Hybrid ist schon schnell, verdammt schnell! ;)

  9. Re: Und ist das jetzt schnell? Oder was?

    Autor: Lord Gamma 23.09.13 - 14:03

    ED_Melog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind ~180km/h Durschnittsgeschwindigkeit schnell auf der Rennstrecke?

    Ja.
    [de.wikipedia.org]
    Bellof umrundete zudem 1983 mit dem Werks-956 beim Training zum 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring die legendäre Nordschleife als bisher einziger Mensch mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 200 km/h.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Kösching, Ingolstadt
  2. Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. (DAAD), Bonn
  3. Handwerkskammer für Schwaben, Augsburg
  4. Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht, Hildesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TT Isle of Man - Ride on the Edge 2 für 27,99€, Zombie Night Terror für 1,20€, Anno...
  2. (u. a. Band of Brothers - Box Set (Blu-ray) für 17,54€, The Big Bang Theory - Die komplette...
  3. 51,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Kingston Traveller USB-Stick 128GB für 9,99€, MS Office 365 Personal für 51,19€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid