1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Universität Nantes zeigt…

Wie bekommt man die wulstigen wände so glatt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie bekommt man die wulstigen wände so glatt?

    Autor: peh.guevara 17.04.18 - 14:20

    … das zeigt das Video natürlich nicht!

    Da steckt doch jede Nacharbeitungszeit drin, die vermutlich auch noch Handarbeit ist. Ne einigermaßen glatte Wand kann man ja einfach abziehen, aber sowas wulstiges?

    Kann mir kaum vorstellen dass das schneller/günstiger wird als Fertighaus-Bau.

  2. Re: Wie bekommt man die wulstigen wände so glatt?

    Autor: BadBigBen 18.04.18 - 09:55

    peh.guevara schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … das zeigt das Video natürlich nicht!
    >
    > Da steckt doch jede Nacharbeitungszeit drin, die vermutlich auch noch
    > Handarbeit ist. Ne einigermaßen glatte Wand kann man ja einfach abziehen,
    > aber sowas wulstiges?

    Einfach abziehen... nachdem die Vertiefungen aufgefüllt worden sind...


    > Kann mir kaum vorstellen dass das schneller/günstiger wird als
    > Fertighaus-Bau.

    beides... und man kann Änderungen schnell und unkompliziert einarbeiten...
    Preise von Fertighäuser fangen an zwischen 35000 und 50000 Euros im Baukastensystem...
    Preise fürs 3D Drucken fängt schon bei $4000 an...

    Die Firma Icon bietet so was an... (es gibt bestimmt auch andere Firmen die 3D Druck Häuser anbieten)
    siehe hier: https://www.iconbuild.com/home

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ponnath GmbH, Kemnath
  2. Libri, Hamburg
  3. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. Claranet GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 749€ (Bestpreis!)
  2. 58,48€ (PC), 77,97€ (PS4, Xbox One)
  3. 9,74€
  4. (u. a. Titanfall 2 für 4,49€, FIFA 20 für 17,49€, Burnout Paradise Remastered für 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    1. Amazon: Prime Video erhält Profile
      Amazon
      Prime Video erhält Profile

      Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

    2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
      Chilisoße
      Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

      Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

    3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
      Motorola
      Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

      Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


    1. 17:00

    2. 16:58

    3. 16:03

    4. 15:50

    5. 15:34

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:51