1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volvo: Autos sollen über die…

p2p wäre sinnvoller

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. p2p wäre sinnvoller

    Autor: Pwnie2012 20.03.14 - 08:47

    die teile sollten lieber über einen offenen standard über p2p miteinander kommunizieren und zur nächstbesten notrufstation funken, um auf andere autobahnen zu funken!

  2. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: ggggggggggg 20.03.14 - 09:44

    Auf dicht befahrenen Autobahnen wie hierzulande sicher kein Problem.
    Sobald die Verkehrsdichte abnimmt kommst du mit p2p dann aber nicht mehr weit.

    Was genau an p2p in diesem Fall sinnvoller ist, kann ich daher nicht ganz nachvollziehen.

  3. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: Pwnie2012 20.03.14 - 10:05

    deshalb alternativ die notrufsäulen. denn handyempfang gibt es azf autobahben kaum

  4. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: Eheran 20.03.14 - 10:19

    Und wann interessieren einen bei geringer Verkehrsichte noch Staus...?

  5. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: Dopeusk18 20.03.14 - 10:29

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deshalb alternativ die notrufsäulen. denn handyempfang gibt es azf
    > autobahben kaum

    Ich weiß ja nicht wo du fährst aber hier in der gegend A31 Richtung süden oder A2 habe ich relativ gutes netz

  6. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: ggggggggggg 20.03.14 - 10:59

    "...sich gegenseitig vor Gefahren und Staus warnen..."

    Steht doch bereits im ersten Satz des Artikels, dass es hier nicht nur um Staus geht.
    Aber selbst bei Staus könnte es einen schon auf ruhiger Strecke interessieren, ob ein Stau auf der Strecke zu erwarten ist.

  7. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: ibsi 20.03.14 - 11:18

    Richtig, um einen dann evtl umleiten zu können

  8. Re: p2p wäre sinnvoller

    Autor: Eheran 20.03.14 - 13:22

    Gibt es denn Staus überhaupt, wenn so wenig Verkehr ist, dass ein "von-Auto-zu-Auto" nicht funktioniert...?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  2. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach
  3. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Pfungstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)
  2. (-15%) 46,74€
  3. (-91%) 1,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de