Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weltraumteleskop Chandra…

Vielleicht auch 2013 Jahre alt? (kt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht auch 2013 Jahre alt? (kt)

    Autor: teleborian 14.02.13 - 18:41

    Vielleicht auch 2013 Jahre alt? (kt)

  2. Re: Vielleicht auch 2013 Jahre alt? (kt)

    Autor: TC 14.02.13 - 20:35

    Melchi, schau, daa, ein Stirn!

  3. Re: Vielleicht auch 2013 Jahre alt? (kt)

    Autor: Husten 15.02.13 - 09:54

    die idee gibts schon als kurzgeschichte, hab ich vor ewigkeiten mal gelesen, keine ahnung mehr vom wem, aber recht alt, 70er oder so.

    also expedition findet voll weit weg ne explodierte sonne, die planeten sind verbrannt und sie finden halt ein archiv der leute die da gewohnt haben. die zivilisation ist wegen der supernova verbrannt und war perfekt, also voll das utopia. die expedition hat auch nen priester dabei, der fast seinen glauben verliert, weil, wieso kann gott sowas zulassen, dass so eine wundervolle zivilisation vernichtet wird? und dann kommen sie dahinter, die supernova war so im jahre 0 auf der erde zu sehen.

    war mir n bisl zu religiös aber eine nette idee :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. Beteiligungs KG, Mannheim
  4. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 14,99€
  2. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  2. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  3. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr

  1. Adobe: Die Flash-Ära endet 2020
    Adobe
    Die Flash-Ära endet 2020

    Adobe kündigt das Ende von Flash an. In drei Jahren wird es keine Fixes und Sicherheitsupdates für das Browser-Plugin mehr geben, von dem sich viele längst verabschiedet haben.

  2. Falscher Schulz-Tweet: Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News
    Falscher Schulz-Tweet
    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

    Im Gesetz gegen Hasskommentare warnte die Koalition vor der Gefahr durch strafbare Falschnachrichten. Nun liefert die bayerische Junge Union selbst ein Beispiel.

  3. BiCS3 X4: WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip
    BiCS3 X4
    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

    Vier statt drei Bit je Zelle: Der BiCS3 X4 genannte Flash-Speicher von Western Digital kommt so auf hohe 768 GBit. Vorerst wird der Hersteller aber nur Prototypen präsentieren.


  1. 21:02

  2. 18:42

  3. 15:46

  4. 15:02

  5. 14:09

  6. 13:37

  7. 13:26

  8. 12:26