1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wie Städte für Elektroautos…

Elektro-Straßen- und U-Bahn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Elektro-Straßen- und U-Bahn

    Autor: notan 25.11.09 - 07:33

    Geeignete elektrische Verkehrsmittel in der Stadt sind Straßen- und U-Bahn, auch Elektro-Busse (O-Bus) haben ihren Reiz.
    Elektro-Autos sind zwar leise und stinken nicht, besonders Umweltfreundlich sind sie aber nicht, und Stau verursachen sie genau wie die mit fossilen Brennstoffen betriebenen, sind eben Autos.

  2. Re: Elektro-Straßen- und U-Bahn

    Autor: JaJaJaJa 25.11.09 - 08:36

    Da kann ich nur voll zustimmen. Autos sollten in den Städten nichts verloren haben.

  3. Re: Elektro-Straßen- und U-Bahn

    Autor: penguin_from_hell 25.11.09 - 13:49

    Full Ack.

  4. Re: Elektro-Straßen- und U-Bahn

    Autor: Brummbrummstink 25.11.09 - 14:04

    Naja, für Handwerker, Lieferverkehr, gehbehinderte Menschen und andere Spezialfälle sollte es schon noch möglich sein, mit dem Auto in der Stadt rumzufahren. Aber nicht für jeden Assi, der zu faul ist, sich aus eigener Kraft oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen.

    Das bedingt natürlich einen funktionierenden ÖPNV. Der wird leider grade demontiert (siehe S-Bahn Berlin).

  5. Re: Elektro-Straßen- und U-Bahn

    Autor: cyd 25.11.09 - 14:28

    na ja und nicht vewrgessen, nicht alle können in einer ÖPNV versorgten Gegend wohnen, wollen und müssen aber trotzdem zur Arbeit/einkaufen. vor allem im stadtrand wäre ein eauto konuzept sinnvoll, das dann durch entsprechende e-park and ride plätze attraktiviert werden könnte :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg
  4. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
    Grünheide
    Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

    Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

  2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
    Subdomain-Takeover
    Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

    Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

  3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


  1. 23:17

  2. 19:04

  3. 18:13

  4. 17:29

  5. 16:49

  6. 15:25

  7. 15:07

  8. 14:28