1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissenschaft: Forscher hören…

Wissenschaft: Forscher hören Stimmen durch Festplattenvibrationen ab

Eigentlich soll das Positional Error Signal von Festplatten einen Schaden verhindern. Forscher können dieses aber zum Abhören von Stimmen und sogar Liedern verwenden. Den Klangkörper bilden die Platter selbst.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich sag nur: Shouting at the datacenter 15

    brotiger | 07.03.19 16:45 11.03.19 09:17

  2. SSD? 16

    amagol | 07.03.19 18:28 08.03.19 17:26

  3. Was ist daran neu? 5

    Vögelchen | 07.03.19 17:21 08.03.19 15:43

  4. All your pc-speakers belong to us. 3

    Dvija | 07.03.19 18:02 08.03.19 14:55

  5. Erst mal aufs Datum geguckt. 4

    ufo70 | 08.03.19 11:29 08.03.19 13:31

  6. Passt dann zu Spiegelungen in Brillengläsern 1

    HanSwurst101 | 08.03.19 12:45 08.03.19 12:45

  7. Praxisbezug 1

    Lasse Bierstrom | 08.03.19 11:40 08.03.19 11:40

  8. Bitch please 1

    ihrseideinscheissverein | 07.03.19 19:28 07.03.19 19:28

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. Hays AG, Berlin
  3. QSC AG, verschiedene Standorte
  4. GK Software SE, Berlin, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 19,99€
  3. (-44%) 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de