Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XAV-AX8000: Sony mit großer…

Für die Hälfte...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 12:50

    ...gibt es schon gute Android Radios. 600¤ nur weil Sony draufsteht, ist mir zuviel.

  2. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:01

    Kannst du mir mal so ein Gerät mit einem 9 Zoll Display und Android & Carplay Support für 300 Euro verlinken? Wäre sehr interessiert.

  3. Re: Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 13:05

    Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

  4. Re: Für die Hälfte...

    Autor: rockero 13.08.19 - 13:19

    starbase64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    > Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

    Erst gegen Sony gewettert, dann gegen Carplay und Apple gewettert und dann noch gegen die Menschen die Apple nutzen.
    Wow ...

    Das hätte man sich alles sparen können und stattdessen mal einen Link mit einer echten Alternative anhängen können.

  5. Re: Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 13:21

    Ich habe ein Chinesisches Android Radio, das würdest du sowieso nicht kaufen.

  6. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Kondratieff 13.08.19 - 13:29

    starbase64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    > Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

    Naja, deine Eingangsthese war ja, dass der Preis von 600¤ ausschließlich durch den Hersteller-/Markennamen Sony zustande kommt. Es könnte sich als hilfreich erweisen, zuerst nachzudenken, dann zu schreiben und schließlich vor dem Absenden des Beitrags das Geschriebene auf logische Inkonsistenzen zu überprüfen.

  7. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:37

    Wofür zahlt man nun doppelt, für Carplay oder für Sony? O.o
    Oder wär es ohne Carplay und Sony quasi umsonst?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 13:45 durch nachgefragt.

  8. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:38

    Ja diese überteuerten Chinesen immer ... wer sich von denen abhängig macht ... für die hälfte nehm ichs. LINK?



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 13:46 durch nachgefragt.

  9. Re: Für die Hälfte...

    Autor: DerBjoern 13.08.19 - 14:08

    z.B. sowas https://www.ebay.de/itm/Pumpkin-2DIN-Android-9-0-8Core-Autoradio-4GB-32GB-GPS-Navigation-OBD-BT-USB-DAB/401817872213?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D57479%26meid%3Dc1dadd7cf29e4f678bd19d7c98b4b21b%26pid%3D100005%26rk%3D1%26rkt%3D12%26sd%3D163786683928%26itm%3D401817872213%26pg%3D2047675&_trksid=p2047675.c100005.m1851

    oder sowas

    https://www.ebay.de/itm/Fur-Audi-TT-MK2-8J-8Core-Android-9-0-DVD-GPS-Stereo-Autoradio-4GB-RAM-32GB-BT5-0/163786683928?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20170511121231%26meid%3D1d28add0ea7a45b6bce5e7fd80c3d575%26pid%3D100675%26rk%3D2%26rkt%3D15%26sd%3D401817872213%26itm%3D163786683928%26pg%3D2481888&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3Ad3ecfe90-bdc2-11e9-a5ae-74dbd1804e57%7Cparentrq%3A8adfa6c216c0a4e8842a70a6fffe9dd1%7Ciid%3A1

    gibt unzählige Varianten...

  10. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Louis Cyphre 13.08.19 - 14:14

    geht noch günstiger:

    https://de.aliexpress.com/item/33010587759.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.606911598zGSRs&algo_pvid=60d1c88f-5113-44f6-892a-7496efa1dd82&algo_expid=60d1c88f-5113-44f6-892a-7496efa1dd82-3&btsid=8723a54e-1948-4e39-9659-5dd0e6c40522&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_8,searchweb201603_55

  11. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 14:46

    Ja cool, und die darf man hier legal betreiben?
    Von E-Kennzeichnung steht da leider nichts.
    Hat einer so nen Teil und kann mal nachschauen?
    Mal vom Legalitätsaspekt abgesehn, möchte ich mir eigentlich keine Gedanken darüber machen müssen, ob der Display nun meinen Airbag auslösen könnte.

    EDIT: Da ist ja selbst das Radio optional... also kriegt man da quasi nen Display mit bluetooth?
    Da brauch es natürlich auch keine E-Kennzeichnung....
    > Unterstützt DAB + Digital Radio (USBDAB01 und USBDAB02 sind optional) 59,99
    > Unterstützt die Funktion des Reifendrucküberwachungssystems (TPMS01 und TPMS05 sind optional) 89,99
    > Unterstützt 4G & 3G Internet (4G Dongle und 3G Dongle sind optional)
    > Unterstützt externen DVR (DVR019S optional) 35,00
    > Unterstützt externe Tastatur (AMK003 optional) 34,99
    > Unterstützt externes Mikrofon (MIC001 & MIC002 & MIC003 sind optional) 19,99
    > Unterstützt Rückfahrkamera (CAM009 optional) 30,00
    > Unterstützt die Frontsichtkamera (CAM001F optional) 29,99

    Macht dann zusammen 649¤ ohne Handynetz. Lässt man die Kameras weg (die beim Sony Angebot ja nicht enthalten sind) ist der Unterschied aber auch gar nicht mehr so riesig.



    6 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 15:05 durch nachgefragt.

  12. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 15:24

    Sind wohl nicht drauf wie ich da im Forum grade nachgelesen habe:
    http://www.china-rns.com/forum/

    Entweder die Zulassung ist einem egal oder man sollte die Pfoten von sowas lassen, speziell wenn das Auto einen Wert hat, der den des Radios übersteigt. Die Kasko ist wohl not so amused drüber und die Polizei kann das Auto stilllegen. Wenigstens zahlt die Haftpflicht meistens noch.
    Schade.



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 15:31 durch nachgefragt.

  13. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Huanglong 14.08.19 - 10:27

    So funktioniert das aber nicht, ohne Sony bezahlst du die Hälfte, also 300¤ ohne Carplay nochmal die Hälfte also 150¤.

  14. Re: Für die Hälfte...

    Autor: DerBjoern 14.08.19 - 10:44

    EDIT: Da ist ja selbst das Radio optional... also kriegt man da quasi nen Display mit bluetooth?
    Da brauch es natürlich auch keine E-Kennzeichnung....
    > Unterstützt DAB + Digital Radio (USBDAB01 und USBDAB02 sind optional) 59,99
    > Unterstützt die Funktion des Reifendrucküberwachungssystems (TPMS01 und TPMS05 sind optional) 89,99
    > Unterstützt 4G & 3G Internet (4G Dongle und 3G Dongle sind optional)
    > Unterstützt externen DVR (DVR019S optional) 35,00
    > Unterstützt externe Tastatur (AMK003 optional) 34,99
    > Unterstützt externes Mikrofon (MIC001 & MIC002 & MIC003 sind optional) 19,99
    > Unterstützt Rückfahrkamera (CAM009 optional) 30,00
    > Unterstützt die Frontsichtkamera (CAM001F optional) 29,99

    Macht dann zusammen 649¤ ohne Handynetz. Lässt man die Kameras weg (die beim Sony Angebot ja nicht enthalten sind) ist der Unterschied aber auch gar nicht mehr so riesig.



    Das ist doch alles optional und braucht man nicht. Normales Radio ist drin. nur DAB+ ist optional. Mikro ist auch drin. Und der Rest ist nun wirklich optional

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  3. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  4. MVV Trading GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,49€
  2. 29,99€
  3. 29,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  2. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  3. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59