1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XAV-AX8000: Sony mit großer…

Für die Hälfte...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 12:50

    ...gibt es schon gute Android Radios. 600¤ nur weil Sony draufsteht, ist mir zuviel.

  2. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:01

    Kannst du mir mal so ein Gerät mit einem 9 Zoll Display und Android & Carplay Support für 300 Euro verlinken? Wäre sehr interessiert.

  3. Re: Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 13:05

    Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

  4. Re: Für die Hälfte...

    Autor: rockero 13.08.19 - 13:19

    starbase64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    > Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

    Erst gegen Sony gewettert, dann gegen Carplay und Apple gewettert und dann noch gegen die Menschen die Apple nutzen.
    Wow ...

    Das hätte man sich alles sparen können und stattdessen mal einen Link mit einer echten Alternative anhängen können.

  5. Re: Für die Hälfte...

    Autor: starbase64 13.08.19 - 13:21

    Ich habe ein Chinesisches Android Radio, das würdest du sowieso nicht kaufen.

  6. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Kondratieff 13.08.19 - 13:29

    starbase64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android Radio habe ich geschrieben, Carplay Käse brauch ich nicht.
    > Wer sich von diesem Mist abhängig macht, muss halt doppelt zahlen.

    Naja, deine Eingangsthese war ja, dass der Preis von 600¤ ausschließlich durch den Hersteller-/Markennamen Sony zustande kommt. Es könnte sich als hilfreich erweisen, zuerst nachzudenken, dann zu schreiben und schließlich vor dem Absenden des Beitrags das Geschriebene auf logische Inkonsistenzen zu überprüfen.

  7. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:37

    Wofür zahlt man nun doppelt, für Carplay oder für Sony? O.o
    Oder wär es ohne Carplay und Sony quasi umsonst?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 13:45 durch nachgefragt.

  8. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 13:38

    Ja diese überteuerten Chinesen immer ... wer sich von denen abhängig macht ... für die hälfte nehm ichs. LINK?



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 13:46 durch nachgefragt.

  9. Re: Für die Hälfte...

    Autor: DerBjoern 13.08.19 - 14:08

    z.B. sowas https://www.ebay.de/itm/Pumpkin-2DIN-Android-9-0-8Core-Autoradio-4GB-32GB-GPS-Navigation-OBD-BT-USB-DAB/401817872213?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D57479%26meid%3Dc1dadd7cf29e4f678bd19d7c98b4b21b%26pid%3D100005%26rk%3D1%26rkt%3D12%26sd%3D163786683928%26itm%3D401817872213%26pg%3D2047675&_trksid=p2047675.c100005.m1851

    oder sowas

    https://www.ebay.de/itm/Fur-Audi-TT-MK2-8J-8Core-Android-9-0-DVD-GPS-Stereo-Autoradio-4GB-RAM-32GB-BT5-0/163786683928?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20170511121231%26meid%3D1d28add0ea7a45b6bce5e7fd80c3d575%26pid%3D100675%26rk%3D2%26rkt%3D15%26sd%3D401817872213%26itm%3D163786683928%26pg%3D2481888&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3Ad3ecfe90-bdc2-11e9-a5ae-74dbd1804e57%7Cparentrq%3A8adfa6c216c0a4e8842a70a6fffe9dd1%7Ciid%3A1

    gibt unzählige Varianten...

  10. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Louis Cyphre 13.08.19 - 14:14

    geht noch günstiger:

    https://de.aliexpress.com/item/33010587759.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.606911598zGSRs&algo_pvid=60d1c88f-5113-44f6-892a-7496efa1dd82&algo_expid=60d1c88f-5113-44f6-892a-7496efa1dd82-3&btsid=8723a54e-1948-4e39-9659-5dd0e6c40522&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_8,searchweb201603_55

  11. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 14:46

    Ja cool, und die darf man hier legal betreiben?
    Von E-Kennzeichnung steht da leider nichts.
    Hat einer so nen Teil und kann mal nachschauen?
    Mal vom Legalitätsaspekt abgesehn, möchte ich mir eigentlich keine Gedanken darüber machen müssen, ob der Display nun meinen Airbag auslösen könnte.

    EDIT: Da ist ja selbst das Radio optional... also kriegt man da quasi nen Display mit bluetooth?
    Da brauch es natürlich auch keine E-Kennzeichnung....
    > Unterstützt DAB + Digital Radio (USBDAB01 und USBDAB02 sind optional) 59,99
    > Unterstützt die Funktion des Reifendrucküberwachungssystems (TPMS01 und TPMS05 sind optional) 89,99
    > Unterstützt 4G & 3G Internet (4G Dongle und 3G Dongle sind optional)
    > Unterstützt externen DVR (DVR019S optional) 35,00
    > Unterstützt externe Tastatur (AMK003 optional) 34,99
    > Unterstützt externes Mikrofon (MIC001 & MIC002 & MIC003 sind optional) 19,99
    > Unterstützt Rückfahrkamera (CAM009 optional) 30,00
    > Unterstützt die Frontsichtkamera (CAM001F optional) 29,99

    Macht dann zusammen 649¤ ohne Handynetz. Lässt man die Kameras weg (die beim Sony Angebot ja nicht enthalten sind) ist der Unterschied aber auch gar nicht mehr so riesig.



    6 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 15:05 durch nachgefragt.

  12. Re: Für die Hälfte...

    Autor: nachgefragt 13.08.19 - 15:24

    Sind wohl nicht drauf wie ich da im Forum grade nachgelesen habe:
    http://www.china-rns.com/forum/

    Entweder die Zulassung ist einem egal oder man sollte die Pfoten von sowas lassen, speziell wenn das Auto einen Wert hat, der den des Radios übersteigt. Die Kasko ist wohl not so amused drüber und die Polizei kann das Auto stilllegen. Wenigstens zahlt die Haftpflicht meistens noch.
    Schade.



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 15:31 durch nachgefragt.

  13. Re: Für die Hälfte...

    Autor: Huanglong 14.08.19 - 10:27

    So funktioniert das aber nicht, ohne Sony bezahlst du die Hälfte, also 300¤ ohne Carplay nochmal die Hälfte also 150¤.

  14. Re: Für die Hälfte...

    Autor: DerBjoern 14.08.19 - 10:44

    EDIT: Da ist ja selbst das Radio optional... also kriegt man da quasi nen Display mit bluetooth?
    Da brauch es natürlich auch keine E-Kennzeichnung....
    > Unterstützt DAB + Digital Radio (USBDAB01 und USBDAB02 sind optional) 59,99
    > Unterstützt die Funktion des Reifendrucküberwachungssystems (TPMS01 und TPMS05 sind optional) 89,99
    > Unterstützt 4G & 3G Internet (4G Dongle und 3G Dongle sind optional)
    > Unterstützt externen DVR (DVR019S optional) 35,00
    > Unterstützt externe Tastatur (AMK003 optional) 34,99
    > Unterstützt externes Mikrofon (MIC001 & MIC002 & MIC003 sind optional) 19,99
    > Unterstützt Rückfahrkamera (CAM009 optional) 30,00
    > Unterstützt die Frontsichtkamera (CAM001F optional) 29,99

    Macht dann zusammen 649¤ ohne Handynetz. Lässt man die Kameras weg (die beim Sony Angebot ja nicht enthalten sind) ist der Unterschied aber auch gar nicht mehr so riesig.



    Das ist doch alles optional und braucht man nicht. Normales Radio ist drin. nur DAB+ ist optional. Mikro ist auch drin. Und der Rest ist nun wirklich optional

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, München
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  2. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
  3. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen