1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XO Tablet: OLPC bringt Lerntablet…

aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

    Autor: Seasdfgas 17.05.13 - 00:01

    ich dachte diese dinger sollten gratis an unterschichtenkinder in der dritten welt gehen... warum ist das ding jetzt auf einen englisch/spanischen markt ausgelegt und soll im laden verkauft werden?

    haben die nicht mal geld dafür bekommen, von spendern und sowas, damit dieser one for every child kram zustande kommen könnte? für minimalste kosten? wofür brauchen kinder zweikerntablets?

    jetzt wird das ein 100$ spielzeug für privilegierte amerikaner oder wie?


    ich mein, nicht, das ich was anderes erwartet hätte. seit diese one xxx per child geschichte in den nachrichten aufgetaucht ist, hat man immer viel gehört, aber haben die bisher auch nur ein produkt an ein kind verteilt? davon hört man ja nix. immer nur große pläne und ausm flugzeug abwerfen, aber is da in den bald 10 jahren berichterstattung auch mal was passiert?

  2. Re: aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.13 - 00:18

    http://laptop.org/stories

  3. Re: aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.13 - 07:28

    Diese Entwicklungshilfe, gutiert von den Gutmenschen, verfolgt doch eh nur den Zweck die Abhängigkeit des schwarzen Kontinents zu erhöhen und ihn weiterhin als billigen Rohstofflieferanten zu missbrauchen.
    Es will doch keiner Ernsthaft, dass sich Afrika entwickelt. Noch nichtmal die Afrikaner selbst wollen den American Way of Life.
    (denn das bedeutet es, wenn man zu den Industrienationen gehört)

  4. Re: aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

    Autor: Netspy 17.05.13 - 07:36

    Wenn man jemanden in Abhängigkeit halten will, ist es meist eine ganz schlechte Idee, dass Bildungsniveau zu erhöhen.

  5. Re: aber diese teile sollten schon einmal gratis sein, oder?

    Autor: alterschwede3 17.05.13 - 09:33

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man jemanden in Abhängigkeit halten will, ist es meist eine ganz
    > schlechte Idee, dass Bildungsniveau zu erhöhen.


    Wobei es keine gesicherten Studien gibt, das Lernen bzw. Benutzen von Computern zu einer Verbesserung von irgendwas führen.
    Ich denke wir können froh sein, das unsere Politiker etwas langsam sind mit "Innovationen".



    alterSchwede3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  2. EDAG Engineering GmbH, Mönsheim
  3. über SCHAAF PEEMÖLLER + PARTNER TOP EXECUTIVE CONSULTANTS, Nordrhein-Westfalen
  4. AKAFÖ ? Akademisches Förderungswerk, AöR, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 4,99€
  3. 4,32€
  4. (-74%) 15,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
      Ultimate Rivals
      Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

      Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

    3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
      T-Mobile
      John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

      Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


    1. 14:08

    2. 13:22

    3. 12:39

    4. 12:09

    5. 18:10

    6. 16:56

    7. 15:32

    8. 14:52